Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Verein zieht positive Bilanz
Vorpommern Stralsund Verein zieht positive Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 01.12.2016

Die Marine-Offizier-Messe Stralsund/Dänholm hat auf ihrer Jahresversammlung eine positive Bilanz der Arbeit der vergangenen beiden Jahre gezogen. Erfreulich wurde festgestellt, dass die Mitgliederzahl annähernd konstant geblieben und der Altersdurchschnitt sogar etwas gesunken ist. Das manifestierte sich an dem Tag unter anderem durch die Neuaufnahme eines jüngeren Mitglieds.

Die Vereinsarbeit war gekennzeichnet durch einen Mix von maritim ausgerichteten Stammtischen, Teilnahmen an Veranstaltungen der Marine, hier besonders der Marinetechnikschule, und geselligen Veranstaltungen. Besondere Höhepunkte waren der Besuch in Wilhelmshaven, dem größten Stützpunkt der Deutschen Marine, und die traditionelle Kurzreise mit Ehepartnern und Freunden ins Ammerland.

Wesentlich waren das Bekenntnis der Mitglieder der Marine-Offizier-Messe zum Marinemuseum auf dem Dänholm und die Bereitschaft zu einer engeren Zusammenarbeit mit dem Förderverein des Museums. Der anwesende Vorsitzende nahm diesen Vorschlag dankend an.

Die Marine-Offizier-Messe setzte die erfolgreiche Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und Vereinen der Region fort, genannt wurde speziell der Seniorenbeirat der Hansestadt Stralsund. Besonders erfreulich war auch die rege Teilnahme von Nichtmitgliedern an den Stammtischen zu nationalen und internationalen maritimen Themen. Dieses Wirken wurde mit der Eintragung von Ewald Richter , langjähriges Mitglied der Messe, in das Ehrenbuch für gemeinnützige Tätigkeit der Hansestadt Stralsund gewürdigt.

Zu Beginn der Jahresversammlung hatten die Anwesenden der verstorbenen Mitglieder mit einer Schweigeminute gedacht. Der Tag klang mit einem Marineball aus.

Die Marine-Offizier-Messe Stralsund/Dänholm wurde im Dezember 1990 von Offizieren der Bundesmarine (heute Deutsche Marine) und der ehemaligen Volksmarine gegründet. Sie gilt als mitgliederstärkste Organisation dieser Art in Deutschland. Grund ist wohl der Dänholm. Die Insel gilt als Wiege der preußisch-deutschen Marine. Nahezu jeder deutsche Marinesoldat wurde bis 1945 dort ausgebildet.

OZ

Mehr zum Thema

„Wir verzeichnen einen kleinen Aufwärtstrend bei den Geburten.Frank Kracht, Bürgermeister

26.11.2016

Daniel Ben Frank Damen aus Kühlungsborn schreibt holländische Romane / Autor sucht Übersetzer

26.11.2016

„Mein neues Museum wird die Menschen unterhalten.Christoph Zechlin (45) leitete zehn Jahre lang das Technikmuseum in Barth

29.11.2016

Bisher wurde eine halbe Million Euro verbaut

01.12.2016

Stralsunder Hospizverein und Caritas bündeln das Engagement ihrer über 50 ambulant tätigen Sterbebegleiter

01.12.2016

Im Restaurant „Stralsunder Jung“ trifft Nord- auf Südgastronomie / Koch Philipp Bergk kommt aus Bayern an den Sund

01.12.2016
Anzeige