Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Verkehr der Wassertaxis nach Hiddensee eingestellt
Vorpommern Stralsund Verkehr der Wassertaxis nach Hiddensee eingestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 14.02.2017

Die Reederei Hiddensee muss den frostigen Temperaturen Tribut zollen. So hat der Hiddenseer Taxiring wegen der Eisbildung auf dem Bodden zwischen den Inseln Rügen und Hiddensee den Verkehr der Wassertaxen bis auf Widerruf eingestellt. Drei hat der Taxiring ansonsten zwischen Rügen und Hiddensee im Einsatz, die eine schnelle und auch eine flexible Alternative zum fahrplanmäßigen Liniendienst darstellen. Den kann die Reederei derzeit ohne Einschränkungen sicherstellen. Die Schiffe der Reederei verkehren zwischen den Inseln nach dem Winterfahrplan. Mit von der Partie ist natürlich auch die Fähre „Vitte“. Die ist in der Lage Eis zu brechen. Am vergangenen Wochenende erst hat sie dies im Hafenbecken von Vitte unter Beweis gestellt. cmh

OZ

Mehr zum Thema

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

10.02.2017

Undemokratische Entscheidung? Abstimmen bis das Ergebnis passt? Die OZ geht den wichtigsten Thesen nach.

11.02.2017

Die Entscheidung der Universität zu Ernst Moritz Arndt bewegt die OZ-Leser

11.02.2017

Redaktions-Telefon: 03 831 / 206 756, Fax: - 765 E-Mail: lokalredaktion.stralsund@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis ...

14.02.2017

Mehr als vier Jahre nach dem Aus in Stralsund und Wolgast nimmt juristische Aufarbeitung Fahrt auf / Insolvenzverwalter wirft Wirtschaftsprüfern Pflichtverletzung vor

14.02.2017

Ärzte und Patienten diskutieren bei Tagung mit 450 Gästen in Stralsund, was gegen Stigmatisierung unternommen werden kann

14.02.2017
Anzeige