Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Victoria Herrmann führt durch 23. Benefiz-Gala

Stralsund Victoria Herrmann führt durch 23. Benefiz-Gala

Erlös für die Präventions- und Beratungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen des Landkreises Vorpommern-Rügen

Voriger Artikel
OZ-TV: A-20-Krater: Arbeiten für Umleitung gestartet
Nächster Artikel
Eis auf Gewässern: Behörde mahnt Schifffahrt zur Vorsicht

Victoria Herrmann, hier vor wenigen Tagen beim Semperopernball in Dresden, moderiert die Benefinz Gala in Stralsund.

Quelle: Foto: Jens Kalaene/dpa

Stralsund. Die 23. Benefiz-Gala des Stralsunder Chamäleon-Vereins findet in diesem Jahr am 17. März in der Störtebeker Braumanufaktur statt. Sie steht unter dem Motto „Lichtblicke“. Der Erlös soll für die Präventions- und Beratungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Sucht und Medien verwendet werden. Für das Jahr 2018 reichen öffentliche Fördermittel nicht mehr aus, um die entsprechenden Projekte und Angebote des Chamäleon-Vereins personell abzusichern. Ziel ist es, die Präventionsarbeit mit Hilfe von Spenden durchzuführen.

Die Besucher der Gala können sich auf Auftritte von bekannten Künstlern freuen. Mit dabei sind Komödiant Sammy Tavalis, der Meister der Kontaktjonglage Kelvin Kalvus, die Tanz- und Gesangsgruppe Die Freien Schwestern Duisburg, die talentierte Saxofonistin Marita Gronau und der Gründer der legendären Showformation „Chapeau Claque Theater-Revue“, Glenn Gold.

Die aus Stralsund stammende Sängerin Caró selbst ist erneut Mitorganisatorin der Gala und ruft zur Unterstützung für Kinder und Jugendliche im Landkreis Vorpommern-Rügen auf.

Durch das Programm führt in diesem Jahr Victoria Herrmann. Mit knapp 20 Jahren übernahm sie 1989 die Moderation der DDR-Jugendsendung ELF 99, die 1990 einen Bambi erhielt. Victoria Herrmann moderierte die Sendung bis 1993, die nach der Wende zuerst auf VOX, später auf RTL ausgestrahlt wurde.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Tombola mit vielen Preisen.

Karten für die Gala gibt es unter anderem bei der OSTSEE-ZEITUNG in Stralsund am Apollonienmarkt 16. Sie kosten 28 Euro.

Benefiz Gala „Lichtblicke“: 17. März 2018, 19.30 Uhr , Störtebeker Braumanufaktur Stralsund, Greifswalder Chaussee

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
Ein Mitarbeiter der Notfallseelsorge ist im Einsatz. 

An der „seelischen Ersten Hilfe“ beteiligten sich Lehrer und Krankenschwestern, aber auch Landwirte und Tischler. Doch die Zahl der ehrenamtlichen Helfer sinkt seit Jahren.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.