Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Volkshochschule: Seminar zur Kunst der Rede
Vorpommern Stralsund Volkshochschule: Seminar zur Kunst der Rede
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.02.2016

Kommunikationstrainerin Gabriele Taube-Riegas beginnt am kommenden Dienstag um 17 Uhr mit einem Rhetorik-Seminar in der Kreisvolkshochschule Stralsund.

Dieses Seminar wird dann am 5. März in der Zeit von 9 bis 15.30 Uhr fortgesetzt.

Rhetorik ist die Kunst der überzeugenden Rede. Durch das Seminar sollen besonders Berufstätige in die Lage versetzt werden, eine Rede systematisch zu erstellen und überzeugend zu argumentieren sowie verständlich und sicher aufzutreten. Dabei lernen die Kursteilnehmer, wie man die Sympathien der Zuhörer gewinnt, Redeängste abbaut und schwierige Situationen in Streitgesprächen meistert.

Eingegangen wird auch darauf, wie man sich als Redner vor Manipulationen schützt und es schafft, seinen Standpunkt erfolgreich zu vertreten.

Der praktische Übungsanteil beinhaltet eine kurze, selbstgestaltete Rede, die mit einer Videokamera aufgezeichnet und anschließend ausgewertet wird.

Rhetorik-Seminar an der Kreisvolkshochschule Stralsund, 1. und 5. März. Anmeldungen und weitere Informationen unter ☎ 03831/482310.



OZ

„Vergiss mein nicht — Demenz, was (t)nun?" — so lautet das Thema einer Vortragsreihe, zu der der Förderverein der Memo Clinic einlädt.

27.02.2016

Für 50 Ehrenamtler des Deutschen Roten Kreuzes steht heute Ausbildung auf dem Programm

27.02.2016

Die Hansestädterin feiert heute ihren 100. Geburtstag / Täglich nach dem Frühstück liest sie die OSTSEE-ZEITUNG/ Eine Brille braucht sie dafür nicht

27.02.2016
Anzeige