Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Vollsperrung am Grünhufer Bogen
Vorpommern Stralsund Vollsperrung am Grünhufer Bogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.11.2016

Zur Reparatur von Asphaltschäden auf dem Grünhufer Bogen zwischen der Abfahrt Rostocker Chaussee und der B 105 wird der betroffene Bereich ab heute auf den zwei Fahrspuren in Richtung Grimmen voll gesperrt. Auf einer Fläche von etwa 40 Quadratmetern wird die Asphaltdecke erneuert, die infolge eines Unfalls beschädigt war.

Die Sperrung beginnt am 7. November um 7 Uhr und soll am selben Tag um 15 Uhr beendet sein.

Aus Richtung Grünhufe wird der Verkehr dafür an der Abfahrt Rostocker Chaussee vom Grünhufer Bogen heruntergeführt und über Rostocker Chaussee und Richtenberger Chaussee umgeleitet. Der Verkehr in Richtung Grünhufe ist von der Sperrung nicht betroffen.

OZ

Stralsund. Mit eindrucksvollen Bildern erzählt Maria Claus in ihrem Vortrag „Abenteuer Amazonas: Auf Expeditionskreuzfahrt durch den Regenwald“ morgen um ...

07.11.2016

Der Landkreis Vorpommern-Rügen wird auch 2017 wieder Kulturprojekte fördern. Bis zum 31.

07.11.2016

Etwa 100 Teilnehmer einer gegen die Flüchtlingspolitik in Deutschland gerichteten Initiative „Vereint für Stralsund“ haben am vergangenen Freitagabend in Knieper West demonstriert.

07.11.2016
Anzeige