Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Von Fallada bis Schliemann

Stralsund Von Fallada bis Schliemann

Interessantes Programm der Seniorenakademie

Stralsund. Im Frühjahrssemester 2018 stehen bei der Seniorenakademie 55 plus in Stralsund interessante Themen auf dem Programm. Geplant sind Vorträge über Axel Graf von Löwen, Heinrich Schliemanns Humor und Erndt Moritz Arndt. Weitere Themen berühren Israel und die Partei Erdogans in der Türkei, wir werden etwas über Bevölkerungsentwicklung und Umweltverschmutzung erfahren. Literaturliebhaber können etwas über Hans Fallada und seinen Bezug zu Vorpommern und über Dichter und Gedichte im Raum Stralsund/Rügen hören. Nach der Vorstellung eines für alle sehr wichtigen Stralsunder Betriebes (Rewa) wird am Ende des Frühjahrssemesters traditionell eine Abschlussfahrt angeboten, die im Juni zum Kloster Rühn führt.

Zu diesem sehr vielfältigen Programm sind wieder alle interessierten Teilnehmer und Gäste eingeladen. Federführend ist der Vorstand der Akademie unter Leitung von Heidrun Könenkamp. Für Informationen und Nachfragen steht unter anderem das Senior-Trainer-Büro in der Wasserstraße 68, in dem dienstags von 10 bis 12 Uhr die Sprechtage stattfinden, zur Verfügung.

Das Programm der Akademie im zweiten Halbjahr 2017 hatte großen Zuspruch. Im Mittelpunkt standen zunächst Historie und Gegenwart der Stadt Stralsund. Die Teilnehmer an den Veranstaltungen erfuhren etwas über verschiedene Bürgermeister, die Geschehnisse um Ferdinand von Schill, über das Wirken Christian Ketelhots zur Zeit der Reformation und über andere Geschichten aus der Hansestadt.

Sehr aufschlussreich waren die Informationen über das neu gegründete Konfuzius-Institut und das Leben und Wirken Heinrich Schliemanns. Eine filmische Reise führte nach Neuseeland, und auch die große Politik wurde nicht ausgespart, als es zum Beispiel um die Präsidentschaft von Donald Trump in den USA ging.

Eine sehr schöne Tradition wird regelmäßig am Semesterende der Seniorenakademie in Stralsund gepflegt, wenn aus berufenem Munde Wissenswertes über große Komponisten, ihr Leben und Werk vermittelt wird.

wm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kultur am Deich
Der schiefe Turm von Leeuwarden ist das Wahrzeichen der niederländischen Stadt.

Das niederländische Leeuwarden ist Kulturhauptstadt 2018. Doch Kulisse sind nicht nur Straßen und Plätze, sondern die ganze Provinz Friesland. Eine atemberaubende Bühne.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.