Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Von wegen Personalnot: Feuerwehr an den Hellbergen wächst
Vorpommern Stralsund Von wegen Personalnot: Feuerwehr an den Hellbergen wächst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 19.01.2016
44-mal wurde die Franzburger Feuerwehr letztes Jahr zum Einsatz gerufen. Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Franzburg

Eine Wehr, die keine Leute hat und deshalb nicht mehr einsatzbereit ist? Für Franzburg kein Thema. Diese Freiwillige Feuerwehr wächst und wächst. 61 Blauröcke haben sich in die Mitgliedsliste eingetragen. Immerhin 39 Leute davon stehen für Einsätze bereit, darunter auch zehn Frauen. Zehn Ältere gehören zur Ehrenabteilung, und der Nachwuchs reiht sich mit zwölf Mädchen und Jungen ein.

„Außerdem betreuen wir noch zehn Minis in der Kinder-Feuerwehr im Alter von acht bis zehn Jahren, die sich aber nicht aktiv in der Mitgliederzahl wiederfinden, da eine offizielle Aufnahme erst mit zehn Jahren möglich ist. Also sind wir eigentlich 71 Mitglieder“, sagt Wehrleiter Marius Holder nicht ohne Stolz.

2015 hatte die Feuerwehr Franzburg 44 Einsätze, in diesem Jahr wurde schon dreimal Alarm geschlagen.



Ines Sommer

Der von der neuen B 96 ausgehende Straßenlärm könnte Immobilienpläne der Hansestadt Stralsund durchkreuzen. Das Kloster St.

19.01.2016

Acht Betten stehen zur Verfügung / Zwölf Mitarbeiter für die Pflege eingestellt

19.01.2016

Über die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Erkrankung Parkinson informiert das Helios Hanseklinikum im Rahmen der Patientenakademie am 20. Januar um 18 Uhr.

19.01.2016
Anzeige