Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Vorpommern bereitet sich auf Jubiläum der Reformation vor
Vorpommern Stralsund Vorpommern bereitet sich auf Jubiläum der Reformation vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 18.03.2016
Die Kirchen in Vorpommern bereiten sich auf das 500. Jubiläum der Reformation im kommenden Jahr vor. Quelle: Maik Bleidorn
Anzeige
Stralsund/Greifswald

Pastoren, Historiker, Stadtvertreter und viele weitere Partner bereiten sich auf das 500. Jubiläum der Reformation 2017 in Vorpommern vor. Geplant sind in Stralsund und Greifswald Theaterstücke, Musicals, Vorträge, Ausstellungen, Führungen, Feste, Konzerte und ein Kirchentag in Greifswald. „Die Reformation war ja eine Bildungsbewegung, die in alle Lebensbereiche ausstrahlte, darum betrifft sie im Grunde jeden“, sagt Hans-Jürgen Abromeit, Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern.

Von Walther, Marlies

Mehr zum Thema

Die 14000 Katholiken Vorpommerns organisieren sich gegenwärtig neu. „So wird es 2020 drei größere Pfarreien geben“, informiert Propst Frank Hoffmann.

15.03.2016

Die 14000 Katholiken Vorpommerns organisieren sich neu. 2020 wird es drei größere Pfarreien geben, informiert Propst Frank Hoffmann.

15.03.2016

Die 14000 Katholiken Vorpommerns organisieren sich neu. 2020 wird es drei größere Pfarreien geben, informiert Propst Frank Hoffmann.

15.03.2016

Auffällige Päckchen-Übergabe in Stralsund (Vorpommern-Rügen) macht Zeugin stutzig. Kripo ermittelt jetzt gegen zwei Verdächtige.

23.03.2016

Die Kreisvolkshochschule in Stralsund setzt ab heute ihre Seminarreihe zum Thema „Sprache und Sprachlosigkeit“ fort.

17.03.2016

28 Aussteller zeigten auf der 9. Regionalproduktemesse im Naturerbe Zentrum heimische Produkte. Vom Andrang im Standort Prora waren die Veranstalter positiv überrascht

17.03.2016
Anzeige