Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Vorpommerns guter Ton
Vorpommern Stralsund Vorpommerns guter Ton
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 08.03.2018
25 Töpfereien in Vorpommern laden am Wochenende ein. Dazu gehört auch die von Regine Spillner in Ahrendsee in der Gemeinde Sundhagen. Quelle: Almut Jaekel
Anzeige
Grimmen/Stralsund/Ribnitz-Damgarten/Greifswald/Zinnowitz/Bergen

25 Töpfer-Werkstätten öffnen am Wochenende in Vorpommern zwischen der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und dem Achterwasser ihre Türen – und zeigen ihre Werke aus dem guten Ton Vorpommerns. In ganz Mecklenburg-Vorpommern sind es zum bundesweiten 13. Tag der offenen Töpferei 92 Werkstätten. Geöffnet ist sowohl am Sonnabend als auch am Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

„Blau ist meine Farbe“, sagt Regine Spillner aus Ahrendsee in der Gemeinde Sundhagen und zeigt auf Vasen, Tassen, Krüge, Teller und allerhand mehr in den Regalen ihrer Werkstatt, die sie bis Sonnabend noch ordnen und hübsch arrangieren will. Für dieses Jahr hat sie sich zusätzlich etwas Neues vorgenommen: „Aufgebaute Keramik aus Platten hatte ich schon immer, aber jetzt gibt es bei mir auch ein paar helle oder braune Sachen“, erzählt sie, wie sie sich auf die Saison und besonders auf das bevorstehende Wochenende vorbereitet. Das Gros der Spillner-Keramik entsteht jedoch an der Töpferscheibe. „Alles ist Keramik aus dicht gebrannten Scherben. Es ist spülmaschinentauglich und so gut für den Alltag geeignet“, beschreibt die Kunsthandwerkerin ihre Arbeit.

Die Besucher können schauen, natürlich gern kaufen oder sich Anregungen holen. „Und wer möchte, kann auch selbst etwas mit Ton machen“, verspricht sie den Gästen und schlägt eine Rundreise durch Vorpommern von Werkstatt zu Werkstatt vor.

Auch in zwei Werkstätten auf der Insel Usedom heißt es am Wochenende: schauen, anfassen, staunen. Daniel Graf mit seiner Tonwerk Keramik-Werkstatt in Korswandt und Susi Erler mit ihrer Pommerschen Keramik Manufaktur in Mellenthin laden ein.

„Die Regale unserer Verkaufsscheune sind üppig gefüllt mit rustikalem Gebrauchsgeschirr“, sagt Jasmin Löber von der Töpferei Charis & Reinhart Löber in Saal am Saaler Bodden, in der sich die Familie Löber in drei Generationen der Töpferei verschrieben hat. „Mutige können auch selber töpfern“, informiert Jasmin Löber und versucht so, Interessierte anzulocken.

Jaekel Almut

Stralsund Stralsund/Semlow/Sundhagen/Lohme - 237 neue Kita-Plätze für Vorpommern-Rügen

Mit 2,8 Millionen Euro aus dem Kita-Bundesfördertopf werden in Vor-
pommern-Rügen bis 2020 neun Bauprojekte unterstützt. Dahinter stehen 237 neue Kindergarten-Plätze. Der Jugendhilfeausschuss legte jetzt Prioritäten fest.

08.03.2018

Der langjährige Stralsunder Chordirektor ist im Alter von 92 Jahren verstorben

08.03.2018

Der leidenschaftliche Musiker und Chorleiter ist im Alter von 92 Jahren verstorben

08.03.2018
Anzeige