Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Vortrag zum Fenster in die Vergangenheit
Vorpommern Stralsund Vortrag zum Fenster in die Vergangenheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 27.10.2016
Kopffüßer „erzählen“ aus längst vergangener Zeit. Quelle: Dirk Fuchs

In seinem Vortrag am 3. November um 19 Uhr im Meeresmuseum Stralsund widmet sich Dr. Dirk Förster den Kopffüßern, die lange die Ozeane dominierten, und ermöglicht so einen Einblick in längst vergangene Epochen.

Im Gegensatz zu ihren nächsten Verwandten, wie beispielsweise Schnecken und Muscheln, haben sich „Kraken & Konsorten“ – so das aktuelle Jahresthema am Deutschen Meeresmuseum – im Verlauf ihrer Evolution immer wieder neu erfunden. Paläobiologen, die sich mit der biologischen Erforschung ausgestorbener Organismen befassen, bringen Fossilien aus allen Erdzeitaltern „zum Sprechen“ und rekonstruieren die ökologischen Hintergründe für diese außergewöhnlichen Verwandlungen.

Der Eintritt beträgt drei Euro, für Mitglieder des Fördervereins Deutsches Meeresmuseum ist er frei.

OZ

Landeskirchliche Gemeinschaft der Stadt lädt zur Ferienfreizeit / Auf dem Programm: Singen, spielen, basteln und christliche Werte erleben

27.10.2016

Die letzten beiden Monate des Jahres werden im Amt Recknitz-Trebeltal genutzt, um Bauprojekte voranzutreiben bzw. zu planen. Die Turnhallensanierung in Grammendorf soll noch 2016 ausgeschrieben werden.

27.10.2016

Fast 600 Unterschriften aus Prusdorf, Tribohm und Ahrenshagen setzen Zeichen

27.10.2016
Anzeige