Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Wahl ohne Störungen
Vorpommern Stralsund Wahl ohne Störungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:22 05.09.2016

wussten die Wahlhelfer im Wahllokal des Stralsunder Wahlbezirkes 3 im Hansa-Gymnasium noch nichts, als sie um 18.12 Uhr nach dem Entfalten der Stimmzettel mit dem Auszählen begannen. „Der Wahltag ist ohne besondere Zwischenfälle abgelaufen“, sagte Michael Neumann, Leiter des Wahlbüros. Fast 630 Stimmzettel musste sein Team auszählen. Hinzu kamen rund 200 Briefwähler. „Wir hatten damit gerechnet, dass sich hier Leute einfinden, die die Auszählung beobachten“, sagte Neumann. Doch niemand verfolgte den Zählprozess, zumindest im Wahlbüro im Hansa-Gymnasium. Im Vorfeld hatte die AfD angekündigt, in den Wahllokalen Beobachter zu positionieren. Etwa zwei Stunden später stand das Ergebnis fest und damit auch, dass die AfD zweitstärkste Kraft im Landtag wird.

Den Ergebnissen

Ernten, putzen, pressen, kosten – auf dem Rügenhof erfahren Besucher mehr über die Verarbeitung der wertvollen Früchte

05.09.2016

Die Abc-Schützen lernen an zehn Grundschulen. In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Einschüler gestiegen.

05.09.2016

Die Beeren des stacheligen Strauches besitzen viele Vitamine, Magnesium, Eisen und Kalzium

05.09.2016
Anzeige