Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Walzer und Tango für Senioren

Stralsund Walzer und Tango für Senioren

Das Haus der Familie des Deutschen Roten Kreuzes lädt tanzfreudige Senioren ein, neue Tanzschritte zu erlernen. Am 9. März startet um 10.30 Uhr in der Tribseer Straße 1 das Tanzprogramm.

Stralsund. Das Haus der Familie des Deutschen Roten Kreuzes lädt tanzfreudige Senioren ein, neue Tanzschritte zu erlernen. Am 9. März startet um 10.30 Uhr in der Tribseer Straße 1 das Tanzprogramm. Jeweils immer mittwochs stehen dann die Schrittfolgen für Walzer, Tango oder auch für Gruppentänze im Mittelpunkt.

Tanzbegeisterte werden langsam Schritt für Schritt an die Technik und die Schrittabläufe herangeführt. Einfache Sportbekleidung oder sportive Tanzbekleidung sind dazu völlig ausreichend.

Wie die Organisatoren versichern, bringt das Erlernen von Tänzen auch im höheren Alter ganz spezifische Vorteile mit sich und zwar sowohl für die psychische als auch für die physische Gesundheit.

Anmeldungen nimmt das Haus der Familie unter ☎ 03831/703880 an.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.