Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Weiter verhärtete Fronten im Streit um Mehmel-Orgel

Stralsund Weiter verhärtete Fronten im Streit um Mehmel-Orgel

Bei einer Diskussion zur Orgel-Sanierung in der Kulturkirche konnten unterschiedliche Standpunkte nicht ausgeräumt werden. Die Orgelkomission bleibt bei ihrer Entscheidung für ein barockes Instruments. Bürger fordern mehr Mehmel im Neubau.

Voriger Artikel
P+S-Werften: Insolvenzverwalter will Konzern verklagen

Barocke Schönheit in St. Jakobi – der Prospekt den schon Mehmel für seine Orgel weiter nutzte.

Quelle: Stefan Sauer

Stralsund. In der Diskussion um die Restaurierung der Mehmel-Orgel in der Kulturkirche St. Jakobi in Stralsund ist keine Einigung in Sicht. Daran änderte auch eine vom Bürgerkomitee „Rettet die Altstadt“ initiierte öffentliche Diskussionsrunde am Donnerstagabend in St. Jakobi wenig.

Es sei eine „ernüchternde Erkenntnis“ gewesen, sagte Frank Dittmer, Sprecher der für die Sanierung eingesetzten Orgelkommission. Aber die Orgel könne nicht so rekonstruiert werden, wie es über Jahre vorgesehen war. Ziel ist nun die Rekonstruktion eines barocken Vorläuferinstruments.

Diese Erkenntnis ist es, die derzeit die Stralsunder Gemüter erhitzt. Einem ursprünglichen Gutachten der Orgelbaufirma Eule in Bautzen zufolge sollte das stark beschädigte Instrument komplett rekonstruiert werden können.

Die Orgelkommission begründete jedoch erneut, dass der Verlust an Originalteilen von Mehmels Orgel dafür zu groß sei. Zudem sei der Zustand vieler erhaltener Teile zu schlecht.

Jörg Mattern

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Wolgast
Sportforum in Wolgast: Für rund 2,5 Millionen Euro soll der zweite Abschnitt der Sanierungsarbeiten realisiert werden.

Die Stadtvertreter von Wolgast haben am Montagabend eine Prioritätenliste mit Vorhaben beschlossen, die aus dem Europäischen Fond gefördert werden könnten. Rund zwölf Millionen Euro sollen in Schule, Kita und Sportforum investiert werden.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.