Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Wer findet das Fundbüro?
Vorpommern Stralsund Wer findet das Fundbüro?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.03.2017

Neulich hat sich Heike Carstensen – viele werden sie aus der Stralsunder SPD kennen – in einer, wie sie selbst schreibt, „vertrackten“ Angelegenheit an mich gewendet. Sie sei auf der Suche nach dem Fundbüro, komme aber nicht weiter. Immer wenn sie dort anrufe, hebt keiner ab. „Was soll ich machen, ich kann ja nicht mal beim Fundbüro nachfragen, ob es das Fundbüro überhaupt noch gibt“, schreibt sie. Dazu muss man wissen, dass Heike Carstensen sich selbst eine große „Verliererin“ nennt. Erst ist ihr das Fahrradschloss aus dem Korb gehüpft. Ein paar Wochen später hat sie dann auch noch drei (!) Paar Handschuhe verloren, eines davon war auch noch aus Leder und sehr teuer. Auch die letzte Hoffnung – das Fundbüro – schien nun abhanden gekommen zu sein. Bis nach Wochen vergeblicher Versuche tatsächlich jemand zurückrief – und erklärte, dass man wegen vieler anderer Aufgaben tatsächlich schlecht zu erreichen sei. Wer nicht ganz so lange warten will wie Heike Carstensen, kann übrigens einfach hingehen. Falls es Schwierigkeiten gibt, das Fundbüro zu finden: Es befindet sich im Ordnungsamt in der Schillstraße 5-7.

OZ

Mehr zum Thema

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

23.03.2017

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

24.03.2017

Leser diskutieren weiter über den Namenspatron der Universität

25.03.2017

Landkreis plant Projekt gegen Betrug und Haustürgeschäfte

28.03.2017

Denkmal an der Sundpromenade wurde beschädigt

28.03.2017

Hauseigentümer und Verein bezahlen die schnelle Beseitigung der Schmierereien an den Fassaden

28.03.2017