Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Willkommen, kleiner Sonnenschein!
Vorpommern Stralsund Willkommen, kleiner Sonnenschein!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.11.2017

Viele neue kleine Hansestädter haben in der vergangenen Woche im Helios Hanseklinikum das Licht der Welt erblickt. Insgesamt konnten 22 Mädchen und Jungen von ihren frischgebackenen Mamas und Papas in die Arme geschlossen werden.

Über ihre kleine Prinzessin freuten sich die Eltern von Mya-Hope Blohm. Das Mädchen wurde am 6. November um 6.52 Uhr geboren. Sie wog 3520 Gramm und war 52 Zentimeter groß. Am gleichen Tag feiert Miella Al Dabbak Geburtstag. Die kleine Stralsunderin brachte um 13.44 Uhr bei einer Größe von 53 Zentimetern 3230 Gramm auf die Waage.

Für einen anderen Tagesrhythmus bei seinen Eltern sorgt seit dem 9. November Finn Schumacher aus Stralsund. Er kam um 9.22 Uhr zur Welt, der kleine Stralsunder brachte 3860 Gramm auf die Waage und war 54 Zentimeter groß.

Geburtstag feiern künftig am 10. November Lotte (3060 g, 50 cm), die um 10.57 Uhr geboren wurde, und Piet Lacoste Lingrün (3325 g, 52 cm) aus Prerow, der fünf Minuten später auf der Welt war. Ob er künftig Fasching mag, wird sich zeigen. Zumindest hat Barne Frederik Basan (3995 g, 56 cm) aus Stralsund aber am 11. November Geburtstag. Er wurde um 20.53 Uhr geboren. Am 12. November wollte Frey Wüstenberg aus Stralsund (3275 g, 48 cm) um 10.48 Uhr nicht mehr länger warten, seine Eltern kennenzulernen.

mwe

Team aus Stralsund, Rostock und Warnemünde wurde Meister der Jugendliga

14.11.2017

Acht Sternornamente sind gestern wieder in die Öffnungen der Rathausfassade montiert worden.

14.11.2017

Bert Linke will die Geschichte der Ausflugslokale in Stralsund neu beleben

14.11.2017
Anzeige