Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
17 Bäume werden gefällt

Stralsund 17 Bäume werden gefällt

Die Bauarbeiten in der Friedrich-Naumann-Straße werden jetzt fortgesetzt, wie die Stadtverwaltung mitteilt.

Stralsund. Die Bauarbeiten in der Friedrich-Naumann-Straße werden jetzt fortgesetzt, wie die Stadtverwaltung mitteilt. Bereits vom kommenden Montag an werden in Vorbereitung für den weiteren Ausbau der Straße Bäume gefällt. Eine entsprechende Fällgenehmigung hierzu liegt vor. Betroffen sind 14 Bäume, die auf der südwestlichen Straßenseite stehen und noch einmal drei Bäume auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Dabei handelt es sich, wie im ersten Bauabschnitt, überwiegend um die Schwedische Mehlbeere. Mit Fertigstellung des zweiten Bauabschnittes, der sich über den Einmündungsbereich Ernst-Moritz-Arndt-Straße bis zum Haus Nummer 50 erstreckt, werden später neue Bäume neu gepflanzt.

Die gesamte Planung zur Friedrich-Naumann-Straße wurde 2015 öffentlich vorgestellt. Damals wurde begründet, dass ein Verlegen der wichtigen Versorgungsleitungen unmittelbar neben den Bestandsbäumen nicht ohne starke Beschädigungen der Hauptwurzeln möglich wäre. Die Bäume stehen in einem teilweise nur 40 bis 80 Zentimeter breiten Grünstreifen, so dass sich die Wurzeln im Rad- und Gehweg ausgebreitet und zu Schäden geführt haben.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
In Wolgast soll der gesamte Umschlag nur noch über den Südhafen laufen.

Situation war 2016 schwierig / Vor allem in Lubmin brummt’s / Neuer Impuls durch Rangiergleis?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.