Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Bauarbeiten auf dem Rügenzubringer bis Ende Oktober

Stralsund Bauarbeiten auf dem Rügenzubringer bis Ende Oktober

Die Fahrbahnerneuerung zwischen den Anschlussstellen Feldstraße und Greifswalder Chaussee in Stralsund kostet 670 000 Euro.

Voriger Artikel
Altes Leichenhaus im Dornröschenschlaf
Nächster Artikel
Bettensteuer: Jetzt gehen die Hoteliers auf die Barrikaden

Bei Straßenbauarbeiten auf dem Rügenzubringer wird die Fahrbahn erneuert.

Quelle: as

Stralsund. Noch bis Ende Oktober dauern die umfangreichen Straßenbauarbeiten auf der Ortsumgehung Stralsund an, die mit Vollsperrungen verbunden sind, kündigt Ralf Sendrowski, Leiter des Straßenbauamtes Stralsund, an.

Laut Sendrowski wird auf der B 96 zwischen den Anschlussstellen Feldstraße und Greifswalder Chaussee die Fahrbahndecke erneuert.  „Die Auf- und Abfahrtsrampen der beiden Anschlussstellen werden nacheinander unter Vollsperrung erneuert“, sagt Sendrowski, der die Kosten auf 670 000 Euro beziffert.

Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Benz
Beratung auf frischem Asphalt: Die Straße von Benz nach Stoben wurde saniert.

In Benz auf Usedom herrscht reger Baubetrieb. Die komplette Kirchstraße zwischen der Grundschule und dem Ortsausgang Richtung Stoben wird erneuert und verbreitert.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.