Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bauarbeiten behindern den Verkehr

Stralsund Bauarbeiten behindern den Verkehr

Autofahrer müssen sich in den nächsten Monaten auf Verkehrsbehinderungen auf der Stralsunder Ortsumgehung einstellen.

Stralsund. Autofahrer müssen sich in den nächsten Monaten auf Verkehrsbehinderungen auf der Stralsunder Ortsumgehung einstellen. Dort beginnen am kommenden Montag Bauarbeiten zwischen den Anschlussstellen Tribseer Vorstadt und Altstadt/Franken. In Fahrtrichtung Rügen wird deshalb ein Fahrstreifen gesperrt. Bis zum 16. Juni sollen in dem Bereich die Lärmschutzwände instand gesetzt werden, teilte das Straßenbauamt Stralsund mit. Für das Aus- und Einbauen der Stahlpfosten wird außerdem die Ausfahrrampe Altstadt/Franken vom 25. bis zum 28. April sowie vom 6. bis zum 9. Juni jeweils zwischen 9 und 15 Uhr voll gesperrt. Die Instandsetzungsarbeiten werden von der Bad Oeynhausener Schallschutz GmbH durchgeführt. Die Kosten in Höhe von 200000 Euro trägt die Bundesrepublik Deutschland.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Apps, Navi und Co.
Einige Autoclubs liefern Informationen über Verkehrsbehinderungen direkt aufs Handy.

Die Mehrzahl der Autofahrer informiert sich im Radio über die aktuelle Verkehrslage. Doch so praktisch und einfach dieser Weg ist: Er kann auch in den nächsten Stau führen. Unterstützen lassen können sich Fahrer von neuen, ergänzenden Systemen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.