Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Breitband: Landrat will Gemeinden entlasten

Stralsund/Ribnitz-Damgarten/Grimmen/Bergen Breitband: Landrat will Gemeinden entlasten

Spätestens 2018 sollen nahezu alle Haushalte in Vorpommern-Rügen schnelles Internet haben. Landrat Ralf Drescher (CDU) verhandelt mit der Landesregierung über zusätzliche Fördermittel, um die Gemeinden beim Breitbandausbau zu entlasten.

Voriger Artikel
Breitband: Landrat will Gemeinden entlasten
Nächster Artikel
Stralsunder Händler sind wütend über Münz-Gebühren

Der Landkreis Vorpommern-Rügen bekommt rund 80 Millionen Euro Fördergelder vom Bund für den Breitbandausbau.

Quelle: Matthias Balk/dpa

Stralsund/Ribnitz-Damgarten/Grimmen/Bergen. Der Landkreis Vorpommern-Rügen geht online: Noch in diesem Jahr soll der Ausbau des Breitbandnetzes für schnelles Internet beginnen. Bis spätestens 2018 müssen die Arbeiten abgeschlossen sein. Dafür hat die Bundesregierung dem Kreis in dieser Woche rund 80 Millionen Euro Fördermittel zugesagt  – so viel wie keinem anderen Landkreis in ganz Deutschland.

Doch bevor es losgehen kann, muss Landrat Ralf Drescher (CDU) noch mit der Landesregierung in Schwerin aushandeln, wie der Eigenanteil der Gemeinden geschultert werden kann. Da dieser für die Kommunen kaum zu finanzieren ist, soll das Land  ihnen noch weiter entgegenkommen. „Ich will, dass wir uns beim Eigenanteil möglichst an null Prozent annähern“, sagt Drescher. Die Verhandlungen finden in der nächsten Woche statt.

Kommen diese zu einem positiven Ergebnis, können sich die Bewohner all jener Gebiete freuen, die derzeit als unterversorgt gelten. Das sind Orte in denen weniger als 30 Mbit Bandbreite zur Verfügung steht und die so dünn besiedelt sind, dass es sich für Unternehmen nicht lohnen würde, das Netz auszubauen. Dort wird die Geschwindigkeit auf mindestens 50 Mbit erhöht.

Von Alexander Müller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Jeden Tag werden die Computernetzwerke des Bundes 6500 Mal attackiert. Auch wenn große Schäden selten sind, will Verteidigungsministerin von der Leyen die Bundeswehr besser gegen die digitale Bedrohung rüsten. Andere Länder sind schon weiter.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.