Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Der Ofen bleibt aus: Strelaback schließt alle Filialen

Stralsund Der Ofen bleibt aus: Strelaback schließt alle Filialen

Die Mitarbeiter der Stralsunder Großbäckerei warten teilweise seit Januar auf ihre Löhne – eine vom neuen Investor einberufene Mitarbeiterversammlung ist geplatzt.

Voriger Artikel
Wir brauchen eine Willkommenskultur für Soldaten
Nächster Artikel
Der Ofen ist aus: Strelaback macht dicht

Geschlossene Strelaback-Filiale in Stralsund.

Quelle: Miriam Weber

Stralsund. Die Filialen der Großbäckerei Strelaback werden geschlossen. Das wurde am Donnerstag nach einer Versammlung der Mitarbeiter bekannt. Auf dieser hatte der neue Investor, die „7 Seen-Bäckerei GmbH“ aus Sternberg (Landkreis Ludwigslust-Parchim), über ihre Pläne informieren wollen. Nach Angaben von Teilnehmern sei aber niemand aus dem Management erschienen.

Die rund 70 Mitarbeiter von Strelaback in der Region um Stralsund sollen nur sporadischen Lohn erhalten haben. Manche sollen seit Januar noch keinen Cent gesehen haben. Auch Mieten für die zehn Filialen seien teilweise nicht gezahlt worden. Ebenso gingen Lieferanten nach OZ-Informationen leer aus. Bereits vor einigen Tagen hatten die Läden in Velgast und Niepars dicht gemacht. Am Donnerstag wurde noch produziert. Vermutlich am Freitag wollen die Bäcker die Produktion komplett eingestellt werden. Das neue Investoren-Duo war am Donnerstag weder für die Mitarbeiter noch die OSTSEE-ZEITUNG erreichbar.

Die Bäckerei hatte 2012 Insolvenz angemeldet. Zum 1. Januar 2014 war sie von dem Sternberger Betrieb übernommen worden.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Geschlossen ist seit gestern der Strelaback-Laden in der Kleinen Parower Straße — eine von zehn Filialen.

65 Beschäftigte des Stralsunder Unternehmens wissen nicht, wie es weitergeht. Mitarbeiterversammlung geplatzt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.