Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Modedesignerin Nektaria begeistert mit Knüpfkleidern
Vorpommern Stralsund Modedesignerin Nektaria begeistert mit Knüpfkleidern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 11.07.2014
Modedesignerin Nektaria (M.) aus Stralsund genießt zum Abschluss der Show den tosenden Applaus zwischen zwei Models. Beide tragen von ihr entworfene Kleider. Quelle: Christian Rödel
Anzeige
Berlin

Berlin ist derzeit ein riesiger Laufsteg: Während der Berliner Fashion Week, die noch bis 13. Juli in der Hauptstadt läuft, wird auch junge Mode aus Mecklenburg-Vorpommern gezeigt.

Die 21-jährige Nektaria Theocharidou aus Stralsund stellt bei der Fashion Week zwei Kollektionen vor: „Thessa“ – inspiriert durch Nektarias Geburtsort Thessaloniki – und „Tropical Suno“. Beim Publikum kommen ihre Kreationen gut an: handgemachte Knüpfkleider für Frauen etwa und geflochtene Oberteile für den modebewussten Herren.

Die zierliche Griechin präsentiert ihre beiden Kollektionen im Atrium eines großen Hotels unweit des Tiergartens. Neun junge Modedesigner gehen dort an den Start, um sich mit klassischen oder schräg-avantgardistischen Kollektionen dem Fachpublikum und den in der ganzen Stadt umherschwirrenden Talente-Scouts vorzustellen.



Christian Rödel

Meeresschildkröte Morla aus Büsum (Schleswig-Hostein) ist am Donnerstag gut in Stralsund angekommen und erkundet das Aquarium am Katharinenberg.

11.07.2014

Zwischen Stralsund, Neubrandenburg und Neustrelitz ist eine Diskussion um die Finanzierung einer gemeinsamen Bühne entbrannt.

11.07.2014

Ruhig, sachlich und zügig haben die Abgeordneten der Gemeinde Pantelitz am Dienstagabend ihre konstituierende Sitzung hinter sich gebracht.

11.07.2014
Anzeige