Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
„Seabourn Legend“ macht im Seehafen fest

Stralsund „Seabourn Legend“ macht im Seehafen fest

Das Luxuskreuzfahrtschiff hat am Sonnabendmorgen planmäßig Stralsund angesteuert.

Voriger Artikel
Rätselhaft: Auf Hiddensee verschwinden Katzen spurlos
Nächster Artikel
19-jähriger Bremer gewinnt 16. Vilmschwimmen

Die „Seabourn Legend“ im Südhafen Stralsund

Quelle: Christian Rödel

Stralsund. Die MS „Seabourn Legend“ hat am Sonnabendmorgen planmäßig im Stralsunder Südhafen angelegt.  Voraussichtlich wird das Luxuskreuzfahrtschiff bis 17 Uhr bleiben. Wegen international geltender Sicherheitsbestimmungen bleiben der Südhafen und das Schiff für die Öffentlichkeit unzugänglich.

Der Kreuzliner gehört zur in Miami ansässigen Seabourn Cruise Line – eine Tochtergesellschaft der Carnival Corporation.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die 135 Meter lange „Seaborn Legend“ lag am Sonnabend im Stralsunder Südhafen. Im Hintergrund die neue Rügenbrücke.

Punkt 7.34 Uhr legte am Sonnabendmorgen die „Seabourn Legend“ im Südhafen an — eine knappe halbe Stunde früher als erwartet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.