Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Wasserstraßen auf der Ostsee werden winterfest gemacht

Stralsund/Rostock Wasserstraßen auf der Ostsee werden winterfest gemacht

Das Stralsunder Schifffahrtsamt nimmt die Tonnen ein; der Eisdienst hat seine Beobachtungsposten in Bereitschaft gebracht.

Stralsund/Rostock. Die Wasserstraßen in der Ostsee werden fit für den Winter gemacht. Vor wenigen Tagen begannen die Tonnenleger damit, die Seezeichen vor Mecklenburg-Vorpommerns Küste  umzustellen. „Von 351 Tonnen werden derzeit die Toppzeichen abgenommen“, sagte der Sprecher des Stralsunder Wasserstraßen- und Schiffahrtsamtes, Dirk Berger.

Der Eisdienst des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat eigenen Angaben zufolge die rund 100 Eisbeobachter an der deutschen Ost- und Nordseeküste auf den Einsatz vorbereitet. Mit der ersten Eisbildung werden sie täglich die Daten der heimischen Küstengewässer an das Amt melden.

In der nördlichen Ostsee zwischen Schweden und Finnland - der Bottenwiek - hat sich bereits Anfang November das erste Eis gebildet. „Das ist im Vergleich zu den Vorjahren schon sehr früh“, sagt der Leiter des deutschen Eisdienstes des BSH, Jürgen Holfort.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kälterekorde weit entfernt

Missgelaunte Blicke in den grauen Himmel, eng geschlungene Schals und nächtliche Minusgrade: Irgendwie scheint dieser November besonders kühl geraten zu sein.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.