Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Yoga und Imkern mit der Volkshochschule

Stralsund Yoga und Imkern mit der Volkshochschule

Drei neue Kurse starten in dieser Woche in der Kreisvolkshochschule in der Hansestadt. Das Vini-Yoga beginnt am 3. März um 17.30 Uhr.

Stralsund. Drei neue Kurse starten in dieser Woche in der Kreisvolkshochschule in der Hansestadt. Das Vini-Yoga beginnt am 3. März um 17.30 Uhr. In der Tradition des Yoga sind Körper-, Atem- und Meditationsübungen eng verbunden und helfen Gesundheit und Wohlbefinden zu stärken. Da alle Menschen verschiedene Voraussetzungen mitbringen, wird im Vini-Yoga sehr individuell trainiert.

Nach langer Pause gibt es wieder ein Kursangebot für den orientalischen Tanz, geeignet für Frauen ohne oder mit geringen Vorkenntnissen. Start ist ebenfalls am 3. März, 19 Uhr in der Außenstelle Andershof.

Ein neuer Imkerkurs beginnt am 5. März. Die Kursteilnehmer begleiten und beobachten unter fachlicher Anleitung Bienenvölker im Stralsunder Zoo zu den verschiedenen Jahreszeiten. Die Seminare finden einmal monatlich statt. Die Termine werden am ersten Kurstag bekannt gegeben.

Anmeldungen und Informationen in der Kreisvolkshochschule, Friedrich-Engels-Straße 28, ☎ 03831/482310.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.