Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Zwischen Frühlingsgewitter und Hagelsturm

Meldung Zwischen Frühlingsgewitter und Hagelsturm

Alle reden übers Wetter. Das war schon immer so. Offenbar gibt es kein Thema, das die Menschen so sehr bewegt. Und das Witzige ist dabei, dass es völlig egal ist, wie das Wetter gerade ist.

Sonnenschein, Niesel, Nebel, Hitze, Kälte, Dauerregen, Hagel — immer palavern wir, stöhnen, meckern. Dabei können wir‘s ja doch nicht ändern.

Im März 1913 zum Beispiel ärgerten sich die Stralsunder über einen heftigen Sturm, der in der Mitte des Monats über die Stadt hinweg fegte. Er brachte bei Temperaturen um den Gefrierpunkt nicht nur starken Regen mit sich, sondern auch Hagel. Die Eiskörner blieben sogar liegen und ließen Feld und Flur im grellen Weiß erstrahlen. Kommt Ihnen das bekannt vor? Naja. So ganz lässt sich die Situation damals nicht mit der jetzigen vergleichen. Denn mit solchen Massen von Schnee hatten die Stralsunder 1913 eben doch nicht zu kämpfen. Und vor allem: Zu Ostern, das Fest fiel damals auf den 23. und 24. März, freuten sich die Leute über angenehme Temperaturen, die von einem kurzen, aber heftigen Gewitter am Frühlingsanfang (das war damals der 21. März) eingeleitet wurden.

Und wenn man sich die Wetterkarten der letzten 100 Jahre anschaut (www.wetterzentrale.de), kann man erkennen, dass nicht nur der April, sondern auch der März in unseren Breiten immer sehr launisch waren. 1928 zum Beispiel war es am 21. März in Stralsund bei Temperaturen von bis zu minus fünf Grad richtig frostig. Der gleiche Tag 1971 und 1972 war dafür so richtig kuschlig. Bis zu 15 Grad soll es damals warm gewesen sein. Aber soweit brauchen wir ja gar nicht zurückblicken: 2012 war um diese Zeit auch Schon mal Sommerjacken-Wetter.

jpw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.