Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher durchwühlten Kita-Büro

Gremersdorf Einbrecher durchwühlten Kita-Büro

Unbekannte Täter haben sich am Wochenende gewaltsam Eintritt in die Kita Gremersdorf verschafft.

Gremersdorf. Unbekannte Täter haben sich am Wochenende gewaltsam Eintritt in die Kita Gremersdorf verschafft. Zwischen Freitagnachmittag 16 Uhr und Montagmorgen 5 Uhr sind die Einbrecher zunächst über den Zaun der Einrichtung gestiegen, dann haben sie ein Fenster aufgebrochen, um so ins Haus zu kommen.

Nach Angaben der Polizei haben die Täter zielstrebig das Büro der Einrichtung aufgesucht, brachen dort Schränke und Schubladen auf, durchwühlten alles und suchten offenbar nach Bargeld. „Ob nun wirklich Geld gestohlen wurde, können wir nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen noch nicht sagen. Fakt ist, dass Sachschaden entstand“, so Polizei-Sprecherin Ilka Pflüger gestern gegenüber der OZ.

Der Schaden wird auf 200 Euro geschätzt.

Die Polizei bittet Zeugen, die etwas beobachtet haben, sich unter ☎ 038326/570 zu melden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Können Tiere wirklich Fußballergebnisse vorhersagen? Natürlich nicht! Kein vernunftbegabter Fußballfan vertraut bei seinen Tipps auf tierische Hilfe.

mehr
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.