Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Eine Nummer für alle Probleme

Niepars Eine Nummer für alle Probleme

Ab Mai können die Einwohner des Amtsbereiches Niepars ihre Anliegen über die Nummer 115 loswerden, wenn es um Behördenangelegenheiten geht. Damit soll der Bürgerservice weiter verbessert werden. Erreichbar ist die 115 für alle Fragen montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr.

Voriger Artikel
Tribsees: Kleiderkammer umgezogen
Nächster Artikel
Stell Dir vor, es brennt und keiner kommt

Der schnellste Weg zur Antwort: Über die 115 bekommt man jetzt auch im Amtsbereich Niepars den richtigen Ansprechpartner für seine Fragen vermittelt.

Quelle: Foto: Detlef Lübcke

Niepars. Eine bundesweit einheitliche Behördennummer ist das Ziel. Ab Mai können nun auch die Einwohner des Amtsbereiches Niepars alle Anliegen über die 115 loswerden. Bei wem kann ich mich ummelden? Wie sind die Öffnungszeiten meines zuständigen Amtes? Auf diese und mehr Fragen hat die 115 ohne lange Nummernsuche die schnellen Antworten.

OZ-Bild

Ab Mai können die Einwohner des Amtsbereiches Niepars ihre Anliegen über die Nummer 115 loswerden, wenn es um Behördenangelegenheiten geht. Damit soll der Bürgerservice weiter verbessert werden. Erreichbar ist die 115 für alle Fragen montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr.

Zur Bildergalerie

„Viele Anrufe enthalten Standardfragen, wie zum Beispiel nach Öffnungszeiten, wofür unsere Mitarbeiter im Amt nun nicht mehr aus ihren Gesprächen geholt werden müssen“, erklärt der Leitende Verwaltungsbeamte Peter Forchhammer. So erfährt der Bürger beispielsweise, dass für Baugenehmigungen nicht das Amt, sondern der Landkreis zuständig ist, bevor sich der Ratsuchende unnötig auf den Weg macht. „Das soll nicht heißen, dass unsere Mitarbeiter nicht mehr erreichbar sind“, so Forchhammer. „Vielmehr soll die 115 den Service verbessern und für mehr Bürgerfreundlichkeit stehen.“ Auch Antworten zu Gewerbeangelegenheiten oder Müllabfuhr bekommt man über diesen direkten Draht.

Der Anrufer landet beim Landkreis, wo die Mitarbeiter auf eine Datenbank zurückgreifen, die mit allen relevanten Informationen gefüllt wird, und entweder sofort die richtigen Antworten parat haben oder an die zuständigen Behörden weiterleiten können. Erreichbar ist die 115 für alle Fragen zu Behördenangelegenheiten von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.

Stück für Stück wird die Datenbank mit allen wichtigen Informationen zu amtstypischen Anfragen gefüttert. Im Zweifelsfall können die Kollegen jedoch immer einen Ansprechpartner vor Ort vermitteln.

Nach Angaben des Amtes ist die Behördenrufnummer in Mecklenburg-Vorpommern neben Schwerin in den Landkreisen Vorpommern-Rügen – hier seit zwei Jahren – und Ludwigslust-Parchim aktiv. Die Nummer, die deutschlandweit eingeführt werden soll, ist bisher in 12 Bundesländern, der Bundesverwaltung mit 88 Bundesbehörden und über 450 Kommunen in Betrieb.

Im Landkreis Vorpommern-Rügen sind Altenpleen, Barth, Bergen auf Rügen, Binz, Darß-Fischland, Grimmen, Marlow, Miltzow, Mönchgut-Granitz, Nord-Rügen, Putbus, Recknitz-Trebeltal, Ribnitz-Damgarten, Sassnitz, Stralsund, Süderholz, West-Rügen und Zingst bereits über die 115 erreichbar oder haben ihren Beitritt dazu erklärt.

Das Serviceversprechen beinhaltet, dass 75 Prozent aller Anrufe innerhalb von 30 Sekunden angenommen und 65 Prozent aller Anfragen auch beim ersten Kontakt beantwortet werden können. Anderenfalls erhält der Anrufer schnellstmöglichst per Mail oder Rückruf eine Rückmeldung.

Wenke Büssow-Krämer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.