Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Gotsch ist Profi im Handwerk

Langendorf Gotsch ist Profi im Handwerk

Langendorfer GmbH wird morgen erneut in Berlin ausgezeichnet

Voriger Artikel
Weniger Führerscheine: Kreis stellt 952-mal neue Fleppen aus
Nächster Artikel
Velgaster Blauröcke im Dauerstress

Henrik Gotsch und seine Mitarbeiter absolvierten regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen der Handwerksoffensive.

Quelle: Foto: Stefan Sauer

Langendorf. Im Rahmen der 9. Uptodate-Unternehmertage in Berlin wird das Stralsunder Handwerksunternehmen Gotsch GmbH morgen zum fünften Mal für seine besonderen Leistungen und Services ausgezeichnet.

Der TÜV Hessen verleiht dem Unternehmen in einer festlichen Zeremonie die Re-Zertifizierungsurkunde. Nach der Erstzertifizierung im Jahr 2009 ist die Wiederverleihung des Qualitätssiegels ein erneuter Beleg für die fortdauernden Bestrebungen, die Unternehmenszukunft dauerhaft zu sichern. Schon weit über 200 Handwerksunternehmen aus ganz Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern haben in den vergangenen Jahren die Uptodate-Offensive durchlaufen. Ziel ist die Optimierung aller Arbeitsabläufe, die Entlastung der Unternehmensführung sowie eine Etablierung von definierten Leistungs- und Serviceangeboten. Dazu zählen beispielsweise ein Wunschtermin oder Sofort-Angebot beim ersten Kundenkontakt, der Nach-Feierabend-Service oder Rund-um-die-Uhr-Erreichbarkeit. Alle Mitarbeiter werden in das 24-monatige Qualifizierungsprogramm miteinbezogen, vom Auszubildenden bis zu den Führungskräften.

Mit der Erstzertifizierung ist dieser Prozess keinesfalls beendet. Auch in der Folge absolvierten Henrik Gotsch und seine Mitarbeiter aufgaben- und positionsgerechte Weiterbildungsmaßnahmen. Denn das umfangreiche Seminarprogramm der Akademie Zukunft Handwerk passt sich den Bedürfnissen des Marktes stetig an und bietet praxiserprobte Lösungen für aktuelle Problemlagen.

Im zweijährigen Rhythmus werden alle Profi-Unternehmen im Rahmen der Unternehmertage re-zertifiziert. In diesem Jahr durfte sich auch die Gotsch GmbH über die erneute Auszeichnung freuen. Bei der dreitägigen Seminar- und Netzwerkveranstaltung treffen hochkarätige Referenten sowie Partner aus der Industrie auf neue und langjährige „Profis im Handwerk“ zum Gedanken- und Wissensaustausch. „Dass wir unseren hohen Qualitätsanspruch dauerhaft aufrechterhalten konnten, macht uns stolz“, sagt Henrik Gotsch gegenüber der OZ. iso

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ralswiek

Auf einer Insel fernab von Rügen feiert Wolfgang Lippert heute seinen 65.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.