Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Halbinsel wird zum Tatort

Zingst Halbinsel wird zum Tatort

Der Drehbuch- und Romanautor Ivo Pala ist bekannt für spannende Thriller und epische Fantasy.

Zingst. Der Drehbuch- und Romanautor Ivo Pala ist bekannt für spannende Thriller und epische Fantasy. Mit seiner neuen Geschichte, die auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst spielt, widmet er sich einem ganz anderen Genre – dem komödiantischen Küstenkrimi. In „Ein Fall für Fuchs & Haas: Die Tote im Räucherofen“ verbindet er Witz, Liedgut und die regionale Küche mit einem schaurigen Mordfall. Mit schwarzem Humor folgt das Ermittler-Duo Bodo Fuchs und Gisa Haas den Spuren des Täters. Wenn die traumhafte Kulisse des Fischland-Darß-Zingst für idyllische Heimatgefühle sorgt, sind Palas Buchfiguren alles andere als zurückgezogen. Ivo Pala wurde 1966 im Rheingau geboren. Als Drehbuchautor entwickelte und schrieb er für Produktionsfirmen wie Ufa, Rialto, Action Concept, Odeon Film, Hofmann & Voges und Teamworx, Filme und TV-Serien für die Sender RTL, ZDF, Pro7 und Sat.1. Mit dem Science-Fantasy-Thriller „Die Lazarus-Formel“ veröffentlichte er 2011 seinen ersten Roman. Pala lebt und arbeitet an der Ostseeküste.

Buchtipp: „Ein Fall für Fuchs & Haas: Die Tote im Räucherofen.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kreuztragungs-Szene im Doberaner Münster. Diese Figurengruppe entstand wahrscheinlich um 1360.

Osterbetrachtung von Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.