Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Haubentaucher am Richtenberger See zu beobachten

Richtenberg Haubentaucher am Richtenberger See zu beobachten

Zu einer weiteren Stunde der Wasservögel wird am Donnerstag, dem 14. April, an den Richtenberger See eingeladen.

Richtenberg. Zu einer weiteren Stunde der Wasservögel wird am Donnerstag, dem 14. April, an den Richtenberger See eingeladen.

Um 17 Uhr empfängt der Naturschutzbund alle interessierten Besucher am Eiscafé in Franzburg. Aktuell sind auf diesem großen Flachsee (Weiher) Haubentaucher, Höckerschwäne, Graugänse, Blässrallen, Gründel- sowie Tauchenten und weitere Wasservögel zur Brutzeit zu entdecken. Mehr als 60 Brutvogelarten wurden bisher am Richtenberger See nachgewiesen. Einige davon kommen auch am heimischen Park- und Dorfteich vor.

Ausgiebig können mit dem bereitgestellten Spektiv die Lebensansprüche dieser Wasservogelarten beobachtet werden. Nabu-Vertreter Achim Strutzenberg steht durchgehend für Gespräche und Erklärungen zur Verfügung. Gut wäre es aber, wenn die Besucher ihr eigenes Fernglas mitbringen.

Stunde der Wasservögel: 14. April, 17 Uhr, Treffpunkt Petis Eiscafé in Franzburg.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin/Groß Stieten
In dieser leichten Kurve zwischen Ortsausgang Groß Stießen und Niendorf war es am 17. Januar 2014 zu dem folgenschweren Unfall gekommen. Die junge Frau war eine Woche nach dem Zusammenstoß ihren Verletzungen erlegen.

Eine junge Frau verlor im Januar 2014 ihr Leben — Ein betrunkener Autofahrer hatte sie gerammt — Gestern wurde das dritte Urteil gesprochen — Der Angeklagte kommt mit Bewährung davon

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.