Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Hennes Bender kommt ins Vorpommernhus

Klausdorf Hennes Bender kommt ins Vorpommernhus

Am „Vor-Frauentag“ gibt es für die Mädels Sekt zum Kabarett

Voriger Artikel
Niepars will alle Gebühren neu regeln
Nächster Artikel
Schienen und Schablonen: Zahntechnik kommt heute aus dem 3D-Drucker

Nachdem er aus Krankheitsgründen bisher absagen musste, kommt er nun endlich nach Klausdorf: Hennes Bender.

Quelle: Agentur

Klausdorf. Endlich ist einer der bekanntesten deutschen Comediens auch im Vorpommernhus zu Gast. Hennes Bender wird am Sonntag, dem 6. März, um 18 Uhr das hiesige Publikum mit seinem temperamentvollen Comedy- und Kabarettprogramm „Klein/Laut“ begeistern. Da es ein „Vor-Frauentags“ — Kabarettabend ist, wird jede Dame mit einem kostenlosen Begrüßungssekt empfangen.

Hennes Bender ist weder übertrieben groß noch sonderlich leise. Deswegen trägt seine neueste Show auch den treffenden Titel „Klein/Laut“ Damit jeder weiß: Da vorne steht nicht etwa ein hochgewachsener, stiller Mann, sondern der Comedyhobbit der deutschen Bühnen, stets auf 180 und immer kurz vorm Explodieren.

Bender braucht keine Pyroshow — er ist selber eine. Das „Tischfeuerwerk deutschen Humors“ (Thomas Hermanns) strapaziert die Lachmuskeln des Publikums durch köstliche Tiraden auf Alltagswahn und -wirklichkeit. Wie üblich holt Bender nicht lange aus, sondern beißt sich direkt und ohne Umwege im Wahnsinn der Realität und ihrer Nebenwirkungen fest. Eben klein und laut. Ein kurzer Kracher, der lange nachhallt — oder wie sein Kollege Jochen Malmsheimer ihn nennt: Das Cornichon des deutschen Kabaretts.

Hennes Bender gewann schon 2004 als „Bester Newcomer“ den deutschen Comedypreis. Er war Gast in diversen Fernsehshows, u.a. auch bei „Cindy und die jungen Wilden“, bei Ottfried Fischer im „Schlachthof“, in der NDR-Talkshow, bei „Zimmer frei“, „TV Total“, „Nightwash“, im NDR-Comedy Contest und natürlich im „Quatsch Comedy Club“.

Karten: im OZ-Servicecenter in Stralsund am Apollonienmarkt 16 oder unter ☎ 0180/2381 367.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.