Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Hometrainer für Freizeit und Bewegungstherapie

Tribsees Hometrainer für Freizeit und Bewegungstherapie

Gabriele Fiebig spendet Gerät für die Awo-Tagespflege.

Voriger Artikel
Feuer verwüstet Wohnung - Mieterin im Krankenhaus
Nächster Artikel
Kleine Denksportler am Sund ganz groß

Maria Fiebig testet den neuen Hometrainer. Beim Auf - und Absteigen wird sie von Manja Knull unterstützt.

Quelle: Harry Lembke

Tribsees. Seit September 2012 fährt Maria Fiebig regelmäßig jede Woche an vier Tagen von Franzburg nach Tribsees in die Senioren-Tagespflege der Arbeiterwohlfahrt. Dort fühlt sie sich gut aufgehoben, wird den Tag über betreut und kann vor allem ihre Zeit in der Gemeinschaft mit anderen verbringen.

„Weil ich mich aber auch möglichst viel bewegen und körperlich betätigen soll, habe ich zu Hause einen Hometrainer zum Radfahren“, erzählt die 83-Jährige. Nun freut sie sich, dass sie das jetzt auch in Tribsees machen kann, denn ihre Tochter Gabriele Fiebig, die in Ahrenshagen einen Bio-Hof betreibt, hat der Pflegeeinrichtung einen nagelneuen Hometrainer gespendet, der natürlich von allen Bewohnern, die es möchten, genutzt werden kann.

Darüber freuen sich auch die Pflegekräfte des Seniorenhauses, die damit die Möglichkeiten der sportlichen Bewegungstherapie ergänzen können und sich auf diesem Weg herzlich bei der Spenderin bedanken möchten.

Harry Lembke

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.