Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Kranichvortrag: Bilder-Reise mit Vögeln des Glücks

Groß Mohrdorf Kranichvortrag: Bilder-Reise mit Vögeln des Glücks

Das Kranich-Informationszentrum in Groß Mohrdorf lädt am kommenden Dienstag um 20 Uhr zur musikalisch umrahmten Bildershow „Kranichwelten — Eine Reise mit den Vögeln des Glücks durch Europa“ ein.

Groß Mohrdorf. Das Kranich-Informationszentrum in Groß Mohrdorf lädt am kommenden Dienstag um 20 Uhr zur musikalisch umrahmten Bildershow „Kranichwelten — Eine Reise mit den Vögeln des Glücks durch Europa“ ein. Dr. Günter Nowald wird seine Zuhörer in die geheimnisvolle Welt der Kraniche auf ihrem westlichen Zugweg entführen.

Kraniche gehören zu den faszinierendsten Vögeln weltweit. Wegen ihrer eleganten und geheimnisvollen Tänze, ihrer weithin hörbaren trompetenartigen Rufe, ihrer meist lebenslangen Partnerschaft, Schönheit und Größe hat der Mensch eine besondere Beziehung zu diesen einzigartigen Vögeln entwickelt. Das widerspiegelt sich sich in der Mythologie, in Gedichten, Sagen und Geschichten in vielen Kulturen auf der Welt.

Kraniche sind der Inbegriff für Glück, Freiheit und unberührte Wildnis. Nicht einmal die majestätischen Adler verkörpern die Sehnsucht des Menschen vom Traum des Fliegens so grandios wie die in großen Formationen ziehenden Kraniche. So sind sie es auch, die nach einem langen kalten Winter die wärmende Sonne Südspaniens mit in den hohen Norden bringen.

Dr. Nowald zeigt auch verschwiegene Plätze in Mecklenburg-Vorpommern und Schweden. Dabei taucht er in die heimliche, faszinierende Brut und in die aufwändige Aufzucht der Nachkommen ein.

Kranich-Vortrag: Dienstag, 20 Uhr, Kranich-Informationszentrum Groß Mohrdorf.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Alexander Fritzsche, Julia Fuhrmann und Maik Woehlert präsentieren das Plakat der neuen Reihe des Jungen Kollegs.

Das deutschlandweit einmalige Junge Kolleg in Greifswald nimmt Cyborgs, optimierte Menschen und eine hypermoderne Prothetik in den Blick

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.