Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Maritimes mit Franz Albers und Käpt‘n Kruse

Landsdorf Maritimes mit Franz Albers und Käpt‘n Kruse

Zu einem maritimen Konzert lädt der Kornspeicher in Landsdorf am 9. April ab 18 Uhr ein. Zu Gast sind dann Franz Albers & Käpt'n Kruse“.

Voriger Artikel
Osterfeuer auf dem Zeltplatz der Zukunft
Nächster Artikel
Vortrag zeigt Kraniche in ihren Lebensräumen

Franz Albers & Käpt'n Kruse singen Maritimes im Kornspeicher Landsdorf.

Quelle: Agentur

Landsdorf. Zu einem maritimen Konzert lädt der Kornspeicher in Landsdorf am 9. April ab 18 Uhr ein. Zu Gast sind dann Franz Albers & Käpt'n Kruse“. Dahinter verbirgt sich ein junges Seefrauen-Duo, welches sich die Pflege, aber auch die Neuinterpretation maritimer Hits, Tonfilm-Schlagern, Chansons und vieler anderer Songs auf die Fahne geschrieben hat. Zwei Frauen, die aus dem hohen Norden stammen: Stockholm, Husum, Lübeck und Hamburg — diese Orte sind ihre Heimat.

Franz (Franziska Rademacher) und Käpt'n (Wiebke Wilhelmine Kruse) locken ihre Zuhörer auf die See, um dort ihre Herzen zum Schunkeln zu bringen. Sie erzählen von ihrer Heimat, Reisen nach Chile, Hongkong und Hawaii, ihren Begegnungen in Übersee, von sagenumwobenen Meerjungfrauen, Seefahrern, maritimer Weiblichkeit, Fernweh, Heimweh, Reeperbahn, Gezeiten, Luv und Lee.

Mittlerweile können Franz Albers & Käpt'n Kruse auf einige Anlegehäfen zurückblicken: Hansa-Theater Hamburg, Festspiele MV, Hamburger Hafengeburtstag, Maritimes Museum Hamburg oder beim „treib.gut“ - Festival im Alten Fährterminal in Hamburg. Die verwegenen Freibeuterinnen sind Stipendiatinnen des Vereins „Live Music Now Rostock“

Nun wird in Landsdorf an Land gegangen! Im Anschluss an das Konzert findet auch dieses Mal ein Abendessen mit den Künstlern statt.

Konzert im Kornspeicher am Gutshaus Landsdorf: 9. April, 18 Uhr, Eintritt Konzert: 19 Euro, Abendessen im Anschluss 25 Euro, zzgl. Getränke.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.