Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Millienhagen-Oebelitz bekommt bis Juli 2014 schnelles Internet
Vorpommern Stralsund Millienhagen-Oebelitz bekommt bis Juli 2014 schnelles Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:20 30.08.2013

Die Bürger der Gemeinde Millienhagen-Oebelitz mit den Ortsteilen Dolgen, Millienhagen, Oebelitz, Steinfeld und Wolfshagen können bis spätestens Juli 2014 ultraschnell über die weltweite Datenautobahn fahren.

Die Geschwindigkeit der Datenübertragung wird je nach Entfernung zum Schaltgehäuse bis zu 50 000 Kilobits pro Sekunde (KBit/s) im Download erreichen. Der VDSL-Ausbau für fast 350 Haushalte und Betriebe ist vertraglich mit der Telekom vereinbart worden.

Der ländliche Breitband-Ausbau stellt privatwirtschaftliche Telekommunikationsunternehmen vor eine Herausforderung. Der harte Wettbewerb führte 2011 zu sinkenden Umsätzen bei diesen Unternehmen (laut Bundesnetzagentur von 67,3 Milliarden Euro 2005 auf 58,4 Milliarden Euro). Dennoch wendet die Telekom pro Jahr rund drei Milliarden Euro für den Netzausbau auf, so Pressesprecher Georg von Wagner.

OZ

Die Gemeinden Weitenhagen, Lüssow, Niepars, Kummerow und Pantelitz halten an Begrüßungsprämie für neue Einwohner fest.

30.08.2013

Die SPD-Kreistagsfraktion setzt sich für eine dauerhafte Schulsozialarbeit und die Entfristung der entsprechenden Arbeitsverträge im Landkreis ein.

30.08.2013

Der ASB hilft dem Verein bei der Ausbildung.

30.08.2013
Anzeige