Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Motocross auf Barther Rennstrecke

Motocross auf Barther Rennstrecke

Barth Der Motorsport-Club Barth richtet auf seiner Rennstrecke auf dem Kaninchenberg heute und morgen seine 43. Motocross-Veranstaltung aus.

Barth Der Motorsport-Club Barth richtet auf seiner Rennstrecke auf dem Kaninchenberg heute und morgen seine 43. Motocross-Veranstaltung aus. Ausgeschrieben sind Landesmeisterschaftsläufe der Klassen 65 ccm, Clubsport Senioren Ü 35 und Clubsport MX1 sowie Läufe des Internationalen Classic-Motocross’, des Simson-Cross’ und der Klasse Twinshoke/EVO.

„Mit den MX1 haben wir die Königsklasse des Motocross’ zu Gast“, freut sich Rennleiter Wolfgang Buse. „Da fahren die Besten aus MV und Brandenburg mit, so dass es richtig zur Sache geht. Rasante Überholszenen und hohe Sprünge sind garantiert.“

Die Lizenzfahrer dieser hochmotorisierten Klasse stellen natürlich ganz andere Anforderungen an die Strecke. So wird die während der Wintermonate komplett überarbeitete Bahn ihre Bewährungsprobe zu bestehen haben. Die Strecke, die sieben künstliche Sprunghügel sowie mehrere steile Auf- und Abfahrten aufweist, ist durch den Deutschen Motorsport-Bund abgenommen worden.

Samstag: 9 Uhr Training, ab 12 Uhr Wettbewerbe aller Klassen; Sonntag : 8.30 Uhr Training, ab 12.45 Uhr Landesmeisterschaften.

vst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.