Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Vortrag über Handicap-Kunst im Vineta-Museum

Barth Vortrag über Handicap-Kunst im Vineta-Museum

Das Vineta-Museum in Barth lädt am Donnerstag, dem 14. April, um 19 Uhr zu einem weiteren Vortrag ein.

Barth. Das Vineta-Museum in Barth lädt am Donnerstag, dem 14. April, um 19 Uhr zu einem weiteren Vortrag ein. Professor J. Vicente Ganzarolli de Oliveira von der Bundes-Universität Rio de Janeiro (Brasilien) spricht zum Thema „Kunst trotz(t) Handicap — Kunstwerke als Ausdruck individueller Lebensäußerung und Wirklichkeitswahrnehmung von Menschen mit Behinderung in weltweiter Sicht“.

Professor Ganzarolli beschäftigt sich mit Kunstschaffenden, die eine Behinderung oder ein Handicap haben. Er arbeitet vorrangig in den Ländern der Dritten Welt. Er nimmt Kunst und Handicaps aus verschiedenen Perspektiven in den Blick. Das Spektrum der Kunstformen und Techniken erstreckt sich von Malerei, Skulptur und Fotografie bis hin zum Theater.

Vortrag: Donnerstag, 14. April, 19 Uhr, Vineta-Museum, Lange Straße 16 in Barth.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Zwischen Sund und Trebel
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.