Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Zweiter Kranichlauf lockt mit vier Strecken

Klausdorf Zweiter Kranichlauf lockt mit vier Strecken

wird Sonnabend zum Sportler-Mekka. Anmeldungen sind noch Freitagabend und am Renntagmorgen möglich. Startnummern-Ausgabe im Vorpommernhus.

Klausdorf. Auch wenn uns im Moment ein Tief zu schaffen macht, am Sonnabend soll Klärchen schon wieder strahlen. Und wenn es nicht so heiß ist, wird es in Klausdorf jeden freuen: Denn hier geht an diesem Tag der 2. Kranichlauf über die Bühne.

Nach einer gelungenen Premiere im September 2012 gingen die Organisatoren des Klausdorfer Sportclubs mit Freude an die Wiederauflage der Veranstaltung. „Die Laufstrecken haben sich bewährt und werden deshalb auch für den zweiten Durchgang beibehalten“, erklärt Petra Reichenbach, Vorsitzende des KSC, und ergänzt: „Wir haben für 250 bis 300 Sportler alles vorbereitet. Im Moment liegen 45

Anmeldungen bei uns vor. Aber viele entscheiden sich kurzfristig, das ist ja immer abhängig vom Wetter.“

Die Erwachsenen können aus drei Angeboten auswählen. Da geht es über 15 Kilometer zum Beispiel von Klausdorf über Hohendorf, Wendisch-Langendorf, Zarrenzin und Barhöft wieder zum Ausgangsort. Die beliebte Zehn-Kilometer-Strecke führt nur bis Zarrenzin und wieder zurück. Wer sich nicht ganz so viel zutraut, ist auf dem 4,2 Kilometer langen Kurs von Klausdorf nach Prohn und Retoure genau richtig. Dabei sollten sich für diese Varianten nicht nur die angesprochen fühlen, die per Laufsohle unterwegs sind. Gerade die Walker und Nordic Walker haben im letzten Jahr den Kranichlauf genossen. Bekommt man doch bei der sportlichen Einheit einen wunderschönen Ausblick auf den Bodden, und mit etwas Glück erspäht man schon die Kraniche, die für den Laufnamen Pate standen. Toll deshalb auch die Idee, dass jeder Teilnehmer einen Keramik-Kranich bekommt. Ein nettes Erinnerungsstück an diese Veranstaltung. Übrigens ist der Kranichlauf etwas für die ganze Familie, denn die Kinder starten — nach der gemeinsamen Erwärmung mit den Eltern — zum Landknirpsenlauf am Klausdorfer Strand und drehen eine 500-Meter-Runde.

 

 

Ines Sommer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.