Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Südvorpommern
In Pasewalk sind neben dem Turm „Kiek in de Mark“ weitere Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung erhalten. Die Klappbrücke am Hafen von Ueckermünde ist einer der Anziehungspunkte in der sanierten Altstadt. Das Freilichtmuseum Ukranenland bei Torgelow stellt die slawische Besiedlung der Uckerniederung dar. Das klassizistische Rathaus ist eines der Wahrzeichen der Stadt Strasburg. Die 1911 erbaute Martin-Luther-Kirche mit ihrem 48 Meter hohen Turm prägt die Silhouette der Stadt Eggesin. Die Burg Löcknitz, lawische Wälle und eine tausendjährigeEiche erinnern an die lange Geschichte von Löcknitz.
Warnschild „Radioactive“ auf dem Gelände eines Entsorgungswerks für Nuklearanlagen.
Lubmin

Nach mehreren Jahren Streit um eine neue Lagerstätte für 74 Castoren mit hochradioaktivem Abfall in Lubmin gibt es jetzt eine Entscheidung des bundeseigenen Entsorgungers EWB.

mehr
  • Terrorschutz: Bund plant neues Atomlager für Castoren in MV
  • Diebe plündern erneut Traktoren bei Agrarfirma
  • Riskante Wetten: Kommunen verzocken Steuerzahler-Geld
  • Krätze auf dem Vormarsch: Schon 20 Fälle im KreisKostenpflichtiger Inhalt
  • Turbo-Internet kommt nur schleppendKostenpflichtiger Inhalt
Loitz

In Loitz in Vorpommern verkehren jetzt Fahrzeuge, die nicht nach festen Taktzeiten fahren. Die Busse orientieren sich an den Wünschen der Fahrgäste.

mehr
Strasburg/Pasewalk

Der polnische Lkw-Fahrer verlor aufgrund gesundheitlicher Probleme zwischen Strasburg und Pasewalk die Kontrolle über sein Fahrzeug.

mehr
Vogelsang

Im südostvorpommerschen Vogelsang haben die aus bislang ungeklärter Ursache ausgebrochenen Flammen neben dem 100 Jahre alten Gebäude mehrere Fahrzeuge, darunter einen Radlader, beschädigt. Verletzt wurde niemand.

mehr
Brüssel
Stahlrohre werden für die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 angeliefert.

Zuletzt hatte die EU-Kommission eine Initiative für neue Auflagen zum Betrieb der Gasleitung gestartet. Die Pipeline wird von mehreren osteuropäischen Ländern vehement abgelehnt.

mehr
Heringsdorf
Rund 400 Menschen haben am Samstag in Heringsdorf gegen die geplante Erdgasförderung auf Usedom protestiert.

Die Gegner befürchten unter anderem, dass durch die Gas-Förderung Giftstoffe freigesetzt und das Grundwasser kontaminiert werden könnte. Rund 400 Menschen gingen auf die Straße.

mehr
Jatznick
Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht auf der Straße.

Der 52-Jährige hatte auf der Bundesstraße 109 bei Jatznick (Landkreis Vorpommern-Greifswald) offenbar zu spät bemerkt, dass ein Autofahrer vor ihm abbremsen musste.

mehr
Neubrandenburg/Greifswald/Stralsund
Ein Alkoholtest bei einem Mann während einer Polizeikontrolle.

In den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte, Vorpommern-Greifswald und Vorpommern-Rügen, die als Unfallschwerpunkte gelten, sollen in den kommenden Tagen verstärkt Kontrollen und Aufklärungsaktionen stattfinden.

mehr
Greifswald
An der Universitätsklinik in Greifswald wird am Fuß eines Babys Blut für ein Neugeborenen-Screening abgenommen.

Die Universitätsmedizin Greifswald arbeitet bei der Früherkennung von Krankheiten künftig mit Partnern in Stettin und der Charité Berlin zusammen. Das Projekt umfasst neben Mecklenburg-Vorpommern das polnische Westpommern und das nördlichen Brandenburg.

mehr
Greifswald
Erik Hinneburg ist einer der acht Schulsozialarbeiter vom Verein „Öffnung der Schulen“. Er arbeitet in der Nexö-Grundschule, wo es auch einen erhöhten Betreuungsbedarf gibt. Doch sein Antrag, von 36 auf 38 Wochenstunden gehen zu können, fand keine Berücksichtigung.

An 62 von 84 öffentlichen Schulen im Landkreis Vorpommern-Greifswald werden im kommenden Jahr Schulsozialarbeiter tätig sein. Dafür werden 1,8 Millionen Euro aus verschiedenen Töpfen bereitgestellt.

mehr
Pasewalk
Ein Schild "Polizei" ist zu sehen.

Der in einem Tabak- und Zeitungsgeschäft in Pasewalk angerichtete Schaden wurde zunächst auf rund 50 000 Euro geschätzt.

mehr
Ueckermünde/Kamminke
Stau vor den Peenebrücke Wolgast: Kann eine Fährlinie die Insel entlasten?

Die Kosten für die Untersuchung sollen aus dem „Vorpommern-Fond“ finanziert werden. Die Route über das Haff nach Ueckermünde soll die beiden Brücken zur Insel entlasten, an denen sich immer wieder Staus bilden.

mehr
Anklam
Gerd Walther und Jeannine Rösler (Mitte) mit der bisherigen Kreisvorsitzenden Mignon Schwenke.

Jeannine Rösler, Landtagsmitglied, und Ueckermündes Bürgermeister Gerd Walther führen jetzt gemeinsam den Kreisverband der Linken im Landkreis Vorpommern-Greifswald an.

mehr
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Neuruppin/Neubrandenburg
Das Landgericht im Justizzentrum in Neuruppin.

Im Prozess um den Mord an einem Geschäftsmann aus Neubrandenburg will das Landgericht Neuruppin heute die Beweisaufnahme beenden.

mehr
Heringsdorf
Die Polizei bei der Unfallaufnahme. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

Zwei Personen wurden am Freitagvormittag von einem Auto am Fußgängerüberweg auf Höhe des Bahnhofes in Heringsdorf von einem Auto erfasst. Beide wurden dabei schwer verletzt.

mehr
Video-Nachrichten am Freitag
K.O.-Tropfen auf Campus-Feier: Fünf Menschen verletzt, Traditionsschifffahrt gerettet, Rentner fällt in Greifswalder Hafenbecken

+++ Traditionsschifffahrt gerettet +++ Rentner fällt in Greifswalder Hafenbecken +++

mehr