Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Südvorpommern
In Pasewalk sind neben dem Turm „Kiek in de Mark“ weitere Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung erhalten. Die Klappbrücke am Hafen von Ueckermünde ist einer der Anziehungspunkte in der sanierten Altstadt. Das Freilichtmuseum Ukranenland bei Torgelow stellt die slawische Besiedlung der Uckerniederung dar. Das klassizistische Rathaus ist eines der Wahrzeichen der Stadt Strasburg. Die 1911 erbaute Martin-Luther-Kirche mit ihrem 48 Meter hohen Turm prägt die Silhouette der Stadt Eggesin. Die Burg Löcknitz, lawische Wälle und eine tausendjährigeEiche erinnern an die lange Geschichte von Löcknitz.
Ein Ex-Stasi-Flugzeug wird nach Cottbus transportiert.
Cottbus

Am Mittwoch wurde die Tupolew 134 der sowjetischen Fluggesellschaft Aeroflot dort an ihrem endgültigen Standort in Cottbus aufgebaut. Es stand viele Jahre im Garten eines Gastwirtes in Grünz (Kreis Vorpommern-Greifswald).

mehr
  • Ex-Stasi-Flugzeug hat jetzt Platz im Museum
  • Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall
  • Landkreis hält am Sparkurs fest
  • Teurer Radlader von Bahn-Baustelle in Vorpommern gestohlen
  • Ex-Stasi-Flugzeug aus Vorpommern erreicht Ziel
Stralsund/Pasewalk
Ein Mann hält eine Kerze in der Hand.

Auf der Synode ist die Einrichtung von Pfarramtsassistenzen beschlossen worden, die den Seelsorgern für die rund 81 000 Gläubigen in den etwa 150 Gemeinden der Region Verwaltungsarbeit abnehmen sollen.

mehr
Themen des Tages
Spezialisten des Flugzeugmuseums aus Cottbus demontieren einen sowjetischen Passagierflieger  Tupolew 134.

Cottbuser Flugplatzmuseum holt Flugzeug aus Vorpommern +++ Uni Greifswald startet ins neue Semester +++ Junge Frau getötet: Mord-Prozess wird fortgesetzt

mehr
Grambow

Durch den Schaden an der Hochspannungsleitung waren die Ortsteile Schwennenz-Ausbau und Ladenthin der Gemeinde Grambow stundenlang ohne Strom.

mehr
Anklam
Das Naturparkschild steht vor dem Naturpark Flusslandschaft Peenetal.

Vor zwei Jahren war die Zuckerfabrik Anklam in die Schlagzeilen geraten, weil aus ihrem Bioethanolwerk Ethanol in den Fluss geflossen war, was zu einem großen Fischsterben führte. Nach Angaben des Umweltministeriums sind damals 4,4 Tonnen Fische geborgen worden.

mehr
Schwerin
Wölfe haben vermutlich erneut Schafe in Mecklenburg-Vorpommern gerissen. (Symbolfoto)

In Vorpommern-Greifswald bei Pampow nahe Blankensee und bei Raminein wurden mehrere Schafe getötet. Nördlich davon – in der Ueckermünder Heide ist ein Wolfsrudel nachgewiesen.

mehr
Ferdinandshof
Zwei Zeugen haben einen Mann in Ferdinandshof (Landkreis Vorpommern-Greifswald) dabei ertappt, wie er in dieses Geschäft einbrechen wollte.

Am Mittwochabend haben Zeugen einen Einbrecher in Ferdinandshof ertappt und der Polizei ausgeliefert. Der 23-jährige Einbrecher war in ein Geschäft eingestiegen und hatte einen Atemalkoholwert von 1,76 Promille.

mehr
Greifswald/Rostock/Ralswiek/Eggesin
+++ Störtebeker-Intendant: 16 000 Euro Strafe für Heckenschnitt +++ Stralsund: Tele-Notarzt rettet Leben +++ Usedom feiert XXL-Feuerwerk +++ Rostocker Grundschule ausgezeichnet +++

+++ Störtebeker-Intendant: 16 000 Euro Strafe für Heckenschnitt +++ Greifswald: Tele-Notarzt rettet Leben +++ Usedom feiert XXL-Feuerwerk +++ Rostocker Grundschule ausgezeichnet +++

mehr
Torgelow
Till Backhaus (SPD) ist Landwirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern.

Für viele alte Menschen ist das Leben auf dem Dorf beschwerlich, wenn sie nicht mehr selbst mobil sind. Sie ziehen in die Städte. Eine Konferenz in Torgelow erörtert Strategien, wie die ländlichen Regionen bewohnbar bleiben können.

mehr
Eggesin
Das Wrack des Fahrzeugs an der Unfallstelle bei Eggesin.

Auf einer Landstraße zwischen dem südostvorpommerschen Eggesin und Torgelow hat sich aus noch ungeklärter Ursache ein schwerer Unfall ereignet. Ein 32-Jähriger, der nicht angeschnallt war, kam dabei ums Leben.

mehr
Pasewalk
Fahndungserfolg der Polizei. (Symbolfoto)

Ein 28 und ein 34 Jahre alter Mann, die im südvorpommerschen Pasewalk von einem Zeugen entdeckt wurden, sind auf der Flucht von der Polizei gestellt werden.

mehr
Liepgarten
An diesem BMW entstand wirtschaftlichter Totalschaden.

Bei dem Unfall in der Nähe von Liepgarten wurde der 49-jährige Fahrer verletzt.

mehr
Storkow
Da die Fliegerbombe vor Ort nicht entschärft werden konnte, wurde sie gesprengt.

Der im vorpommerschen Storkow gefundene Weltkriegs-Sprengkörper konnte nicht entschärft werden.

mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
Neukalen
Ermittler untersuchen die Ursache des Brandes in Neukalen, bei dem hoher Sachschaden entstanden ist. (Symbolfoto)

Bei dem Feuer im ostmecklenburgischen Neukalen ist ein Schaden von 250 000 Euro entstanden. Die Feuerwehr konnte das Gebäude nur noch kontrolliert abbrennen lassen. Die Ermittlungen zur Ursache laufen.

mehr
Neue Online-Präsenz
Die OZ teilt ihre schönsten Leserfotos aus ganz MV auf der sozialen Foto-App Instagram.

Die OSTSEE-ZEITUNG präsentiert die schönsten Leserfotos aus MV ab sofort auch auf ihrem Instagram-Kanal.

mehr
Greifswald
Wasserrohrbruch in der Anklamer Straße, Höhe Autohaus Greif. Eine Hauptwasserleitung ist defekt.

Die Anklamer Straße ist seit Freitagabend zwischen der Brinkstraße und der Johann-Stelling-Straße voll gesperrt. Grund ist ein Wasserrohrbruch. 1200 Kubikmeter Wasser sind durch den Schaden an einer Hauptwasserleitung ausgetreten.

mehr