Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südvorpommern Lkw-Fahrer kommt von Straße ab und wird schwer verletzt
Vorpommern Südvorpommern Lkw-Fahrer kommt von Straße ab und wird schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 11.06.2018
Bei einem Unfall in der Nähe von Ueckermünde (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist in der Nacht zu Montag ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Quelle: Christopher Niemann
Anzeige
Ueckermünde

Bei einem Unfall in der Nähe von Ueckermünde (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist in der Nacht zu Montag ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der 58-jährige Rüganer gegen 3.10 Uhr aus ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Landesstraße 28 ab und kollidierte mit einem Baum. Der Lkw kippte um.

Das Fahrzeug wurde so stark beschädigt, dass der Mann von der Feuerwehr aus dem Wrack herausgeschnitten werden musste. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 16 000 Euro.

bkuseronlinetest

MV aktuell Vorpommern-Kreise und Ludwigslust-Parchim - Im Liveticker: So liefen die Stichwahlen der neuen Landräte

Am Sonntag konnten die Bürger in drei Landkreisen in Mecklenburg-Vorpommern einen neuen Landrat wählen. Den Verlauf der Wahlen können Sie bei uns im Liveticker nachlesen.

10.06.2018
Greifswald OZ-TV: Kurznachrichten am Montag - Nord Stream 2 übernimmt Verantwortung

+++ Eisbären Akiak und Noria ziehen ins Polarium +++ Schlossbienen liefern 120 Kilo Honig +++ Haff-Sail war wieder Besuchermagnet +++

04.06.2018

Ein 58 Jahre alter Mann hat am Samstag zwischen den Ortschaften Pasewalk und Polzow nicht auf den Gegenverkehr geachtet.

02.06.2018
Anzeige