Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Usedom
Das „Weiße Schloss“ ist das älteste Gebäude von Heringsdorf. In Peenemünde informiert das Historisch-Technische Museum über die Geschichte der Heeresversuchsanstalt. Das sowjetische Ehrenmal in Ahlbeck erinnert seit 1954 an die Opfer des Faschismus. Das Rathaus Wolgast ist ein Putzbau vom Anfang des 18. Jahrhunderts und steht unter Denkmalschutz. Die Peene-Tor-Brücke verbindet den südlichen und nördlichen Teil Anklams über den Peenefluss miteinander.
Ein Präsentkorb mit Wurst und Käse für 35 Jahre Theaterintendanz: Bürgermeister Peter Usemann überreichte solch einen Korb Theaterchef Wolfgang Bordel am Mittwochabend.
Zinnowitz

Peinlich berührt zeigte Wolfgang Bordel am Mittwochabend in der Gemeindevertretung Zinnowitz. Er wurde vom Bürgermeister Usemann von der Intendanz der Vorpommerschen Landesbühne verabschiedet, doch davon war im Vorfeld nie die Rede.

mehr
  • Bürgermeister „verabschiedet“ Intendanten
  • EU-Projekte über 15 Millionen Euro im Ostseeraum bewilligt
  • Mühle bekommt neue Flügel
  • Restauratoren erobern die Gewölbe in St. PetriKostenpflichtiger Inhalt
  • Swinemünder Unternehmen müssen Löhne erhöhenKostenpflichtiger Inhalt
Buddenhagen
Nach der Fällung einer Douglasie erklärt Fortstwirtschaftsmeister Thomas Dahlmann den Mädchen Sicherheitsaspekte in der Waldarbeit.

Wolgaster Mädchen ließen sich am Girls’Day in Buddenhagen mit dem Forstberuf vertraut machen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heringsdorf
Rettungscopter sollen nun verstärkt am Strand eingesetzt werden. Die Rettungsschwimmer müssen aber noch üben.

Nächste Woche beginnt für Rettungsschwimmer die Saison auf Usedom

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zinnowitz
Ein paar Wurst- und Käsespezialitäten gab es für 35 Jahre Theaterintendanz von Bürgermeister Usemann an Wolfgang Bordel.

Zinnowitz’ Bürgermeister schenkt dem Theater-Chef Präsentkorb zum „Abschied“ / Dabei hört der noch gar nicht auf

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Karlshagen

Amelie Pazer soll das Ostseebad mit Kinderaugen sehen und aktiv mitgestalten / Emma Frost gibt ihren Posten ab

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schwerin/Welzin
Die Käserei von Steffen Schultze aus Welzin bei Stolpe ist bei Touristen und Insulanern ein Anziehungspunkt.

Die Landesregierung will nun helfen / Inhaber Steffen Schultze hofft, dass er nicht schließen muss

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heringsdorf
Von links: Jürgen Merkle, Chris Willert, Sophie Möllnitz, Jennifer Schmoldt, Lars Petersen und Dr. Matthias Baeseler.

„Kitty-Forum“ im Tierhof Labömitz: Hilfsmaßnahmen für Futterspenden, Kastrationen und tiermedizinische Behandlung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Karlshagen
Acht der zehn Landessieger mit ihren Betreuern, den Pädagogen Ilona Wendorf (r.), Elena Schellner (2. v. r.) und Jonas Niemann (l.).

Heine-Schüler räumen im Wettbewerb „Fremdsprache“ ab

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ahlbeck
Autohaus-Chef Kai Kruse mit seinen Kfz-Mechatroniker-Lehrlingen Benjamin Pank (rechts) und Marc Kellermann.

Der Ahlbecker Kai Kruse setzt auf Ausbildung, um Personal-Engpässen zu entgegnen / Andere Firmen ziehen mit / Große Lehrstellenbörse geplant

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Karlshagen

Alle Einwohner von Vorpommern haben zum Jubiläum am 3. Mai freien Eintritt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DDR-Schulden
Die Kredite für Wohnblöcke aus der DDR-Zeit belasten bis heute viele Städte und Gemeinden in MV - laut Innenministerium mit rund 400 Millionen Euro.

MV-weit gibt es noch rund 400 Millionen Euro DDR-Altschulden. Ein „Brandbrief“ aus Vorpommern fordert die Landespolitik zum Handeln auf.

mehr
Greifswald
Zwei Robben tummeln sich im Greifswalder Bodden über der Sandbank Großer Stubber zwischen der Insel Rügen und Lubmin.

Hunderte der Tiere wurden jetzt bei Ausfahrten gesichtet. Das sind so viele wie seit mehr als 100 Jahren nicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zinnowitz
Solche Informationsständer gibt es auf Usedom fast überall. Zum Beispiel in Zimmervermittlungen oder Kurverwaltungen.

Wer als Veranstalter oder touristischer Anbieter Werbung in den Ständern in Zinnowitz zeigen möchte, muss löhnen. Das ist auf Usedom einmalig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Greifswald
Die Ortsdurchfahrt von Leist I.

Die Ortsdurchfahrt von Leist I (Vorpommern-Greifswald) befindet sich in einem beklagenswerten Zustand. Anwohner meinen, dass Reparaturarbeiten die Situation noch verschlimmert haben.

mehr
Ueckermünde
Gerd Walther (Die Linke) ist seit fünf Jahren Bürgermeister in Ueckermünde am Stettiner Haff und war zuvor vier Jahre lang Mitglied im Landtag.

Der Ueckermünder Linken-Politiker Gerd Walther hat einem Reporter sein Herz ausgeschüttet und in einem Interview Hinweise darauf gegeben, eine Zeit lang drogenabhängig gewesen zu sein. Nun verlangt die Stadtverwaltung einen Drogentest von ihrem Chef.

mehr
Binz/Sassnitz
Der in den 1970er Jahren vom Schalenbeton-Baumeister Ulrich Müther konstruierte Rettungsturm in Binz auf Rügen ist saniert worden.

Seine Bauten stehen in Jordanien, Kuba oder auf der Insel Rügen. Der Nüchternheit des DDR-Betonplattenbaus setzte Ulrich Müther kühn geschwungene Entwürfe entgegen. Sein Konstruktionsprinzip erlebt an Hochschulen inzwischen wieder ein Revival.

mehr