Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
1.Spatenstich für Baggerarbeiten im Hafen

Usedom 1.Spatenstich für Baggerarbeiten im Hafen

Die Einwohner der Inselstadt lädt Bürgermeister Jochen Storrer zu Dienstag, 11.30 Uhr, in die Peenestraße am Hafen ein. Vorgesehen ist, dass Staatssekretär Dr.

Usedom. Die Einwohner der Inselstadt lädt Bürgermeister Jochen Storrer zu Dienstag, 11.30 Uhr, in die Peenestraße am Hafen ein. Vorgesehen ist, dass Staatssekretär Dr.

Stefan Rudolph dann den förmlichen ersten Spatenstich für die geplante Ausbaggerung der Wasserstraße und des Hafens vornimmt. Außerdem soll das dazugehörige große Bauschild errichtet werden. Storer:

„Die Ausbaggerung könnte nun im Oktober beginnen.“

Die Submission sei gelaufen, und vier Angebote lägen für diesen Bauabschnitt vor. Nach den Bietergesprächen mit dem zuständigen Amt sowie dem beauftragten Planungsbüro würde der mit etwa 3

Milllionen Euro veranschlagte Auftrag vergeben. Die Ausschreibung war europaweit erfolgt. Das Baggergut kommt auf eine Deponie in Peenemünde.

sta

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.