Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
61-Jährige stirbt nach Nachbarschaftsstreit

Swinemünde 61-Jährige stirbt nach Nachbarschaftsstreit

Die alarmierte Swinemünder Polizei fand im Treppenhaus das Opfer. Ein Betrunkener wird als Täter verdächtigt.

Voriger Artikel
Neues Glocken-Duo in Liepe geweiht
Nächster Artikel
Straße weiterhin Bauplatz

Polizisten am Tatort im polnischen Swinemünde.

Quelle: Kai Ottenbreit

Swinemünde. Im polnischen Swinemünde auf der Insel Usedom soll ein stark betrunkener Mann in einer Wohnung eine 61-jährige Frau so schwer verletzt haben, dass sie wenig später verstarb. Nachbarn hatten einen Streit gehört und die Polizei alarmiert.

Die Beamten fanden die 61-Jährige blutüberströmt im Treppenhaus. Wenig später verstarb sie im Krankenhaus.

Beim mutmaßlichen Täter, der unter erheblichem Alkoholeinfluss stand, wurden mehr als drei Promille gemessen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist