Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Adler aus Baggerschlamm gerettet
Vorpommern Usedom Adler aus Baggerschlamm gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 02.08.2016
Krzysztof Chomicz riskierte seine Gesundheit für die Rettung eines Jungadlers. Quelle: Slawek Ryfczynski
Anzeige
Swinemünde

Zum zweiten Mal zog der Tierfotograf Krzysztof Chomicz im polnischen Swinemünde auf der Insel Usedom einen Adler aus dem Schlamm. Das Jungtier hatte sich bei der Jagd im Baggergut verfangen. Die Feuerwehr musste zuvor aufgeben, doch der Tierfreund riskierte seine Gesundheit, um den Vogel zu retten.

Angelika Gutsche

Madlen Käseberg aus Zempin hat ihren „Twingo“ ordentlich getunt / Silvana Matzick aus Templin ihren Smart Roadster

01.08.2016

Großes Markttreiben vereint 48 Kunsthandwerker und ihr riesiges Publikum

01.08.2016

Ein 40-jähriger Mann aus Strausberg ist nach eigenen Angaben am Samstag gegen 1.20 Uhr am Strand von Ückeritz (Höhe Naturcampingplatz) von einer Gruppe von etwa zehn Personen tätlich angegrifen worden.

01.08.2016
Anzeige