Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Älteste Frau des Landes wird 111 Jahre alt
Vorpommern Usedom Älteste Frau des Landes wird 111 Jahre alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:13 18.03.2015
Else Rönsch aus Heringsdorf feiert am 17. März ihren 111. Geburtstag. Sie ist damit die älteste Einwohnerin in MV. Sie lebt im Altenhilfezentrum Stella Maris in Heringsdorf und gilt dort als Unikum, denn sie sorgt mit ihrem Humor oft für gute Stimmung. Quelle: Cornelia Meerkatz
Heringsdorf

Am Dienstag wird Else Rönsch, die ältestes Frau in MV, 111 Jahre alt. Die hochbetagte Ahlbecker Dame, die im Heringsdorfer Altenhilfezentrum Stella Maris lebt, feiert ihren Geburtstag „mit einem Schluck Schokolikör und einem großen Strauß ihrer Lieblingsblumen – der Gerbera“, sagt die Chefin des Zentrums, Karin Berndt.

Im Jahre 1904 wurde Else Rönsch geboren. Dem Jahr, in dem Kaiser Wilhelm II das Deutsche Reich regierte oder die erste U-Bahn-Strecke in New York fertig wurde.



Henrik Nitzsche

Die Wolgaster Handball-Damen verlieren gegen Fortuna Neubrandenburg mit 17:19.

17.03.2015

24 Gymnasiasten aus Wolgast besuchen während eines Comenius-Projekts Sölvesborg, Karlskrona und Stockholm.

17.03.2015
Usedom Der Blick zum polnischen Nachbarn: Diebische Elster, gehobener Schlepper und Läufe in den Frühling - Swinemünde lockt Obdachlose mit Freifahrten aus der Stadt

Einwohner fürchten um das Image, weil die ungebetenen Gäste Touristen anbetteln und abzocken. Unterdessen gibt die Stadt 6,5 Millionen Zloty für diese Menschen aus.

17.03.2015