Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Ahlbeck und Karlshagen verlieren
Vorpommern Usedom Ahlbeck und Karlshagen verlieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.01.2018
Ahlbeck

In der Winterrunde der Tennis-Oberliga verlor das Ahlbecker Team Mixed Aktive gegen die HSG Greifswald mit 1:5, wobei Josephine Winter mit 6:1, 6:2 für den Ehrenpunkt sorgte. Mit starken Aufgaben und sicherem Grundlinienspiel ließ sie ihrer Gegnerin keine Chance. Im Duell „Erfahrung“ gegen „Jugend“ hielt sich Heike Stecher gegen Ulrike Limberg bei der 1:6, 6:7-Niederlage recht wacker. Bei vielen guten Ballwechseln hatte Helmut Hübner Anteil an einem sehenswerten Spiel, er verlor aber gegen Sebastian Rehberg mit 1:6, 1:6. Ohne Satzgewinn blieb Tobias Mahnke. Im Doppel waren Stecher/Hübner ihren Gegnern, Limberg/Kundschaft, ebenbürtig. Das Doppel verlor nach 6:7, 6:4 im Tiebreak mit 7:10.

Das Oberliga 50-Team von Blau-Weiß Karlshagen unterlag dem TC Neustrelitz II mit 1:5. Nach dem Auftaktsieg (6:7, 6:2, 10:8) von Ralf Saß gegen Jens Escher spielte auch Henry Bock gegen Fred Wollinsky eine gute Partie. Nach einem 1:6 und 6:4 verlor er jedoch im Tiebreak mit 7:10. Hans-Jürgen Thomas hatte gegen Ingo Radloff mit 5:7, 2:6 das Nachsehen. Auch Heiko Buse blieb in seinem Spiel gegen Lutz Orth mit 2:6, 3:6 ohne Spielgewinn. Im Doppel vergab das Duo Saß/Bock gegen Escher/Wollinsky durch eine 1:2-Niederlage einen zweiten Punkt.

Gert Nitzsche

Musikschulleiterin Marika Guddat: Höchstleistungen beim Regionalwettbewerb

30.01.2018

Mutige Zeugen stoppen Fahrer

30.01.2018

Senioren 60 / Doppel 2. Egbert Wendel/Eckhard Zimmermann (Greifsw. SG / Heringsdorf) 3. Jörg Möller / Peter Schreiber (SV NW Rostock 74 / Eintr. Zinnowitz) Einzel 3.

30.01.2018