Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Ahlbecker Schulumbau liegt im Plan
Vorpommern Usedom Ahlbecker Schulumbau liegt im Plan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 03.02.2018

Vor einer kleinen Baustellenparty haben sich Heringsdorfer Gemeindevertreter, die Schulleitung, Planer und Verantwortliche von beteiligten Bauunternehmen auf dem Dach der Baustelle „Europäische Gesamtschule“ umgesehen. „Der Baufortschritt macht deutlich, dass wir sowohl zeitlich als auch finanziell gut im Plan liegen“, berichtete im Anschluss Heringsdorfs Ortsoberhaupt Lars Petersen (CDU).

Geplant ist die Fertigstellung bis zum Frühjahr 2019, der Rückzug aller Schüler soll spätestens zum Start ins Schuljahr 2019/2020 erfolgen. Dann werden hier alle Klassen der Stufen fünf bis zwölf lernen. Das Vorhaben ist für knapp 10 Millionen Euro geplant, davon bringt die Gemeinde rund drei Millionen auf, das Land fördert den „Rest“. FOTO: PRIVAT

OZ

Einrichtung „Anne Frank“ in Wolgast betreut aktuell 218 Kinder

03.02.2018

Bürger kritisiert Feuerwerksmüll am Strand und in der Düne

03.02.2018

Auch die Grünen haben nun mit Ulrike Berger eine Kandidatin benannt

03.02.2018
Anzeige