Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom An diesen Standorten streicht die Sparkasse das Personal
Vorpommern Usedom An diesen Standorten streicht die Sparkasse das Personal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.03.2016

Folgende Geschäftsstellen der Sparkasse Vorpommern werden in Selbstbedienungsfilialen ohne Mitarbeiter vor Ort umgewandelt:

Greifswald, Dienstleistungszentrum; Greifswald, Heinrich-Hertz-Straße; Neuenkirchen, Marktkauf; Bansin, Ückeritz, Karlsburg, Lassan, Stralsund, Frankendamm; Stralsund, Grünhufe; Trinwillershagen, Breege

Diese Filialen werden geschlossen:

Kröslin, Stralsund, Tribseer Damm; Niepars , Elmenhorst, Sassnitz-Lancken, Grimmen Sky-Markt (SB-Filiale) 3,4 Milliarden Euro beträgt die Bilanzsumme der Sparkasse Vorpommern. Damit ist     sie die größte Sparkasse in Mecklenburg-Vorpommern.

Ulrich Wolff ist seit drei Monaten Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Vorpommern. Der 49-Jährige hat die Nachfolge von Uwe Seinwill angetreten, der im Dezember in den Ruhestand verabschiedet worden ist. Mit dem Wechsel an der Spitze hat für die Bank ein radikaler Sparkurs mit Personalabbau begonnen.

Wolff ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er lebt in Greifswald. Vor seinem Schritt an die Vorstandsspitze war er drei Jahre lang Mitglied in dem Entscheidergremium des Kreditinstitutes.

Zuvor arbeitete Wolff 20 Jahre lang bei der Erzgebirgssparkasse und war dort ebenfalls in Vorstandspositionen tätig.

OZ

Seit Sonnabendvormittag ist das 3. Usedomer Sandskulpturenfestival am Grenzparkplatz in Ahlbeck geöffnet.

29.03.2016

Der Osterhase war am Sonntag auch im Wolgaster Familientierpark zu Besuch. Zahlreiche Leute strömten in den Tannenkamp, um bei Kinderschminken, Kaffee, Kuchen und Ponyreiten den Feiertag zu genießen.

29.03.2016

Im Nachbarkreis Vorpommern-Rügen gibt es seit November 2014 die einheitliche Behördenrufnummer 115. Der Anrufer landet in einem Service-Center, dessen Mitarbeiter seine Fragen beantworten.

29.03.2016
Anzeige