Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Caspar-Jürgens liest bei Henze
Vorpommern Usedom Caspar-Jürgens liest bei Henze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:12 06.09.2013

— Am Montag veranstaltet die Wolgaster Buchhandlung Henze um 19.30 Uhr die nächste Buchvorstellung. Diesmal wird Anke Caspar-Jürgens ihr Buch „Lernen ist Leben — Die Familienschule: Wie Schule sein könnte, wenn das Leben frei wäre“ vorstellen. Eintrittskarten zum Preis von sechs Euro gibt es in der Buchhandlung (☎ 0 38 36/20 36 03).

Anke Caspar-Jürgens baute in den 1980-er Jahren eine freie Kinderschule in Hamburg auf und begleitete von 1988 bis 1995 die Temenos-Lerngruppe im bayerischen Wolfratshausen. In dem völlig freien und selbstbestimmten Lernprojekt fanden Eltern, Kinder und Begleiter Wege, einen rechtsfreien Raum zu schaffen, in dem neue Lernerfahrungen aufblühen konnten. Die Autorin schildert, wie gemeinsam gelebt und gelernt wurde und wie sich neue Formen gemeinschaftlichen Lernens entfalteten.

OZ

Am Montag beginnen die Arbeiten für die neue Heringsdorfer Grundschule. Ausschüsse winken B-Plan „Schulcampus“ durch.

06.09.2013

Der HSV Insel Usedom ist zu Gast beim HC Spreewald.

06.09.2013

Tennis — Beim Boddenpokal in Greifswald siegte in der Altersklasse U14 Ann Elaine Teetzen (Bansin). Sie setzte sich dabei gegen Julia Pawel (Zinnowitz) durch, die Platz zwei belegte.

06.09.2013
Anzeige