Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Don Kosaken gastieren in St. Petri-Kirche

Wolgast Don Kosaken gastieren in St. Petri-Kirche

Während ihrer Europatournee 2016/17 unter dem Motto „Ich bete an die Macht der Liebe“ machen die Maxim Kowalew Don Kosaken am 1.

Voriger Artikel
Vom Publikumsliebling zum Webdesigner
Nächster Artikel
Bündnisse planen Mahnwache vor AfD-Kundgebung

Zurzeit auf Tournee: Die Maxim Kowalew Don Kosaken.

Quelle: Agentur

Wolgast. Während ihrer Europatournee 2016/17 unter dem Motto „Ich bete an die Macht der Liebe“ machen die Maxim Kowalew Don Kosaken am 1. September in Wolgast Station. Um 20 Uhr sind sie in einem Konzert in der St. Petri-Kirche zu erleben. Der Chor bringt russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu Gehör. Auch dürfen Wunschtitel wie „Abendglocken“, „Stenka Rasin“, „Suliko“ und „Marusja“ nicht fehlen. Die Mitglieder des Ensembles verstehen sich getreu dem Leitmotiv ihres musikalischen Gesamtleiters Maxim Kowalew darauf, singend zu beten und betend zu singen. Chorgesang und Soli stehen in stetem Wechsel – Tiefe der Bässe, tragender Chor, über Bariton zu den Spitzen der Tenöre.

Karten: in St. Petri-Kirche am Büchertisch, Wolgast-Info, Plattengalerie Wolgast, Kurverwaltungen auf Usedom

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Anklam
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.